BeSt Bernau > GESUNDE STADT > Stadtspiel Bernau

Expedition Bernau - Eine Zeitreise mit Hindernissen

tl_files/img/Dateien BeSt/Bilder Aktuelles/2014/Stadtspiel mit Spielbrett und Steinen.jpgWir schreiben das Jahr 1295. Berliner Kaufleute befinden sich auf dem Weg nach Oderberg, um dort Waren einzukaufen. Es ist spät und die Männer waren den ganzen Tag unterwegs. Sie brauchen Erholung und beschließen, in Bernau bei Berlin zu nächtigen. Sie kehren in ein Gasthaus am Marktplatz ein und trinken vor der Nachtruhe ein paar Krüge des guten Bernauer Schwarzbieres. Mit ganz wundersamen Folgen - eine wahnsinnige Reise durch die Zeit beginnt. Die Kaufleute erkunden das heutige Bernau und erleben auf ihrem Weg Abenteuer, die ihnen den Atem stocken lassen.

 

tl_files/img/Dateien BeSt/Bilder Aktuelles/2014/Stadtspiel Foto.JPG

Zum Spielablauf

Jeder Spieler geht durch die Stadt und versucht dabei, so schnell wie möglich seine Sta(d)tionen  zu erreichen und den Ort seiner Attraktion herauszufinden.

Der Spieler, der zuerst alle Stad(t)ionen abgelaufen ist, seine Attraktionen  gefunden hat und zum Start/Ziel zurückgekehrt ist, gewinnt das Spiel.

Um das zu erreichen, müssen vielerlei Aufgaben bewältigt werden: Wissenfragen zur Stadt Bernau müssen ebenso gelöst werden wie die Schwierigkeit plötzlich auftretender Handicaps.

tl_files/img/Dateien BeSt/Bilder Aktuelles/2014/Stadtspiel in der Jurte.JPGHintergrund

Das Spiel "Expedition Bernau - Eine Zeitreise mit Hindernissen" wird u. a. mit dem Preisgeld des Innenstadtwettbewerbs 2011 "Innenstadt! - Barrierefrei?" des Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft des Landes Brandenburg finanziert. Die BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH bewarb sich mit einer Barrierefrei-Zertifizierungsinitiative für Geschäfte, Institutionen und gastronomische Betriebe in der Bernauer Innenstadt. Mit dem nebenstehenden Signet "Bernau Barrierefrei" werden Einrichtungen ausgezeichnet, die die strengen Barrierefrei-Vorgaben erfüllen. Der zweite Bestandteil dieser Bewerbung war die Idee eines "Stadtspiels", das auch junge Menschen für das Thema Barrierefreiheit sensibilisieren kann. Das Ergebnis liegt nun vor. Das Spiel verbindet zwei wesentliche Aspekte, die Bernau bei Berlin auszeichnen - die Entwicklung einer barrierefreien Innenstadt und eine reiche Stadtgeschichte.