BeSt Bernau > VERANSTALTUNGEN > Bernauer Heldinnen

„Frauen, die Geschichte mach(t)en“

Bernauer Heldinnen des Alltags gesucht!

tl_files/img/Dateien BeSt/Winterzauber/2016/frauen-gesucht.jpg

Der November bietet seit nunmehr sieben Jahren eine Veranstaltungsreihe, auf die sich die Bernauer freuen können. Die beliebten Lese- und Veranstaltungstage beschäftigen sich in diesem Jahr vom 12. bis zum 26. November unter dem Motto „Frauen, die Geschichte mach(t)en“ mit dem weiblichen Geschlecht und dessen Verdiensten in Kunst, Musik, Literatur und Gesellschaft.

Passend zum Thema wird es auch in diesem Jahr eine Schaufenster-Ausstellung in den Geschäften der Innenstadt geben.

Dafür suchen wir Bernauer Frauen, die eine Geschichte zu erzählen haben. Dabei soll es nicht in erster Linie um die „großen“ Dinge, wie herausragende sportliche, politische oder künstlerische Verdienste gehen, sondern auch um Kleinigkeiten des Lebens und des Alltags, die Bernauer Frauen stark machen. 

Wir möchten Sie aufrufen, uns HIER bis zum 9. September 2016 Ihre Geschichte, oder die Geschichte Ihrer Frau, Mutter, Tochter oder Freundin zu erzählen.

Im September möchten wir dann in Zusammenarbeit mit einem professionellen Fotografen ein Portrait von Ihnen aufnehmen und dieses zusammen mit Ihrer Geschichte im November in den Schaufenstern der Innenstadt ausstellen, um zu zeigen, wieviele bewundernswerte Frauen in unserer Stadt leben.

Bewerben Sie sich jetzt, wenn Sie zu den Bernauer Heldinnen des Alltags zählen! Wir freuen uns auf Sie!

Wenn Sie Fragen haben, oder weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie uns gern!