Zum Inhalt oder Zur Navigation

Bike & Beer

Am 17. August ist es endlich soweit: Zum Aktionstag „Bike & Beer“ wird sich von 10 bis 16 Uhr auf einer „3-Tore-Tour“ in der Bernauer Innenstadt alles um nachhaltige Mobilität und traditionelle Braukunst drehen!

Fühlen Sie sich herzlich eingeladen dabei zu sein.

Die Projektidee zum Aktionstag „Bike & Beer“ entstand Anfang des Jahres im Rahmen der IHK CityOffensive in Zusammenarbeit mit dem Verein Stadtmitte, der Werbegemeinschaft „Bernauer Innenstadt – Bewusst hier!“ und der Stadt Bernau bei Berlin. Das Projekt erzielte den zweiten Platz.

Neue Veranstaltungsformat Bike & Beer

                                    

Programm am 17. August

Am Steintorplatz können Besucher*innen eine Bandbreite an Informationen über nachhaltige Mobilität erfahren und diese auch selbst aktiv ausprobieren. Zudem werden auf der Bühne Fahrräder versteigert, deren Erlös der Fahrradwerkstatt „Integration“ zu Gute kommt. Mit dem Circus Lumina und einem musikalischen Bühnenprogramm werden dort auch die kleinen Gäste bestens unterhalten.

Nahe des Mühlentors dreht sich wiederum alles um die Braukunst: das kulinarische Angebot des Café Mühle und eine Bierverkostung der Berliner Berg Brauerei ergänzen das bunte Programm aus Musik, Geschichtenerzählungen über das alte Bernau, sowie einer Einführung der Bernauer Braugenossen in die Kunst des Brauens.

Am dritten Standort beim Eingang zum Stadtpark in der Berliner Straße dreht sich alles um barrierefreie Fortbewegung: so werden nicht nur verschiedene Hilfsmittel gezeigt, sondern Mutige können auf einem Rollstuhlparcours probieren, wie alltägliche Situationen in einem Rollstuhl zu Herausforderungen werden.

Zwischen den Stationen pendelt ein kostenfreier Rikscha-Service, aber auch ein Spaziergang durch die Bernauer Innenstadt lohnt sich, um die verschiedenen Aktionen der Mitglieder der Werbegemeinschaft „Bernauer Innenstadt – Bewusst hier!“ zu entdecken.