Zum Inhalt oder Zur Navigation

Bernauer Innenstadt – Aktuell

Neue Annahmestelle des Hussitentalers

Der Hussitentaler kann nun auch in der Eismanufaktur "Alte Post" in der Breitscheidstraße 11 eingelöst und erworben werden. Seit diesem Sommer, mit neuem Besitzer, bereichert das Café die Bernauer Innenstadt.

Großer Andrang beim US-Car- & Oldtimer-Treffen

Am Samstag, 18. September, ludt das Bernauer US-Car- & Oldtimer-Treffen von 14 bis 20 Uhr zu einem Besuch des Marktplatzes und der Bürgermeisterstraße ein. Bei gutem Wetter, musikalischem Rahmenprogramm und Verpflegungsmöglichkeiten konnten Besucherinnen und Besucher rund 80 funkelnde Oldtimer und heiße Öfen bestaunen.

15-jähriges Jubiläum von „Hörgeräte am Steintor“

Am 1. September 2006 begann Ulrike Grimmer in den Bernauer Marienhöfen ihre Selbständigkeit als Hörakustikmeisterin. Nun feiert sie mit ihrem fünfköpfigen Team das 15-jährige Jubiläum von „Hörgeräte am Steintor“. Dort verkauft die Bernauerin nicht einfach nur Hörgeräte – sie will Lebensfreude zurückgeben. Für Ulrike Grimmer und ihr Team steht das beste Ergebnis für ihre Kundinnen und Kunden im Vordergrund. Dafür nimmt sie sich viel Zeit für die individuelle Beratung.

Fahrzeuge für Bernauer US-Car- & Oldtimer-Treffen gesucht

Besitzerinnen und Besitzer von US-Cars und Oldtimern sind herzlich eingeladen, am 18. September mit ihren „motorisierten Lieblingen“ am US-Car- & Oldtimer-Treffen in der Bernauer Innenstadt teilzunehmen. Eine Voranmeldung für die Teilnahme ist auf Grund eines begrenzten Platzangebots und der weiterhin grassierenden Pandemie notwendig. Auch Oldtimervereine sind eingeladen, sich mit einer kleinen Auswahl an Fahrzeugen und einem Präsentationsstand darzustellen.

„Bernauer Innenstadt – damals und heute“ - Geführte Unternehmenstour

Am Samstag, dem 21. August, lockte eine geführte Unternehmenstour im Rahmen der Imagekampagne „Hallo Bernau! Hallo Leben!“ etwa ein Dutzend Besucherinnen und Besucher in die Innenstadt. Bei strahlendem Sonnenschein machte sich die Gruppe zwischen 10 - 14 Uhr auf den Weg, um sieben inhabergeführte Unternehmen bei einer sommerlichen Stadtführung kennenzulernen.

Musik im Korb

Immer wieder samstags ab 10.30 Uhr gibt es auf dem Bernauer Wochenmarkt Musik zum Hören und Genießen. Die Konzertreihe MUSIK IM KORB lädt zum entspannten Einkaufen in der Bernauer Innenstadt ein.

Imagekampagne "Hallo Bernau! Hallo Leben!"

Unter dem Titel „Hallo Bernau! Hallo Leben!“ setzen Stadtverwaltung und BeSt eine Imagekampagne auf Beschluss der Stadtverordnetenversammlung um. Viele lokale Gewerbetreibende und Vereine, die besonders von der COVID-19-Pandemie betroffen waren, haben sich der Kampagne angeschlossen und wollen verdeutlichen: „Wir sind noch da und freuen uns auf die Bernauerinnen und Bernauer.“

Abstimmung über den Bürgerhaushalt jetzt auch online möglich

Die Bernauerinnen und Bernauer können über den Bürgerhaushalt 2022 abstimmen. Zum ersten Mal ist das beim Bürgerhaushalt auch online möglich.

Puppentheater on Tour

Jetzt wird´s bunt — Die BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH präsentiert sieben Mal Puppen-, Erzähl- und Kindertheater in Bernau. Damit wird ein Beschluss der Stadtverordnetenversammlung umgesetzt, der die BeSt finanziell ertüchtigt, dieses kulturelle Kleinod neu aufzulegen. Die Veranstaltungsorte sind divers. Es geht vom Dorfgemeinschaftshaus Birkholz, über die Galerie Bernau, ins Feuerwehrhaustheater in Börnicke, auf das Gelände der IFN Schönow GmbH, in den Bernauer Stadtpark und ins neue UNESCO Besucherzentrum. Damit verbindet sich eine Kulturreihe für Familien mit einer Stadterkundung.

Gesichter für Imagekampagne gesucht

Für eine städtische Imagekampagne sucht die Stadt Bernau und die Bernauer Stadtmarketing GmbH (BeSt) Freiwillige, die als Botschafterinnen und Botschafter ihre Branche unterstützen wollen, die von der Corona-Pandemie besonders betroffen waren. Die positiven Aussagen und Zitate der „Gesichter“ werden gefilmt und fotografiert und von Juli bis August als Beiträge in sozialen Netzwerken sowie im Stadtraum zu sehen sein.