Zum Inhalt oder Zur Navigation

Veranstaltungen in Bernau

"Blick zurück"

Kategorie: Ausstellung

„Blick zurück“ in der aNdereRSeitS-Galerie zeigt künstlerische Positionen aus der Kreativen Werkstatt Lobetal der Jahre 2007 bis etwa 2010.

Die Ausstellung gibt eine umfassende, aber längst nicht vollständige Übersicht über Künstler*innen, die die Kreative Werkstatt Lobetal zu dieser Zeit mitgeprägt haben. Gezeigt werden Malerei und Grafik von Karl Beil, Ilse Berner, Inge Graumann, Regina Hofmann, Frank Neumann, Hans-Jürgen Radecke, Hans-Joachim Raschke, Frank Treu und Gudrun Weckel. Die Themen der Künstler*innen umfassen ihre Wahrnehmung von Welt oder Sein aus verschiedenen Blickwinkeln - teilweise chiffriert, teilweise gepaart mit Fantasiertem, teilweise als ungegenständliches Farbbad. Die Spannbreite der verwendeten Materialien reicht von zarten Bleistift- und grazilen Federzeichnungen bis zu expressiven Tuschezeichnungen und farbgewaltigen Malereien.

Die Ausstellung kann bis 26. Februar 2023 samstags von 11 bis 17 Uhr und sonntags von 12 bis 16 Uhr besucht werden.

Hintergrundinformation: Die Kreative Werkstatt Lobetal ist eine Ateliergemeinschaft zur Förderung von Kunstschaffenden und Kreativen mit sogenannter geistiger Behinderung und/ oder psychischer Erkrankung. Sie wurde 1967 gegründet und ist Teil der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal. Einen Schwerpunkt der Arbeit bildet das angeschlossene Kunstarchiv mit dem Ziel, Außenseiterkunst zu bewahren und zu vermitteln. Ergänzt wird dieser Schwerpunkt seit Herbst 2014 durch die aNdereRSeitS-Galerie im Stadtzentrum von Bernau bei Berlin. Die aNdereRSeitS-Galerie legt ihren Fokus auf die Präsentation von Arbeiten überwiegend unbekannter „Außenseiterkünstler“ und ist damit die Einzige ihrer Art im Land Brandenburg.

Anschrift

aNdereRSeitS - Galerie für Außenseiterkunst
Brauerstr. 9
16321 Bernau bei Berlin

Dieser Termin findet wöchentlich statt

Ausstattung & Merkmale des Veranstaltungsortes

  • Rampe vorhanden
  • Behindertengerechtes WC
  • Handlauf an der Treppe
"Blick zurück"
Ihre Veranstaltung fehlt?

Wir freuen uns wenn Sie uns Ihre öffentliche Veranstaltung melden, egal ob Tag der offenen Tür, Treffen oder kostenpflichtige Vorträge. Ihr Eintrag ist und bleibt kostenfrei!

Veranstaltung melden