Zum Inhalt oder Zur Navigation

Veranstaltungen in Bernau

Finanzbuchführung 1 (Bildungsurlaub)

Kategorie: Kurse

Nach diesem Lehrgang verfügen Sie über fundiertes Grundlagenwissen zur doppelten Buchführung. Sie können unternehmerische Geschäftsfälle (z. B. in Form von Rechnungen, Belegen, Kontoauszügen) in Buchungssätze umsetzen und in der laufenden Buchführung erfassen. Sie sind in der Lage, sich in unterschiedliche Buchführungssysteme einzuarbeiten und die laufende Buchführung eines Unternehmens zu erledigen. Dazu werden die in der Praxis eingesetzten DATEV-Standardkontenrahmen SKR 03/04 verwendet.

Inhalte:

  • Grundlagen und Aufgaben der Buchführung,
  • kaufmännische Eigenschaften,
  • Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung,
  • von der Inventur zur Bilanz,
  • Buchen von Bestands- und Erfolgskonten,
  • Gewinn und Verlustrechnung,
  • Kontenrahmen,
  • Belegorganisation,
  • weiterführende Buchungen,
  • Warenkonten und Besonderheiten im Warenverkehr,
  • Buchen der Umsatzsteuer und weiterer Steuern.

Die Dozentin stellt den Teilnehmenden Präsentationen und Skripte zur Verfügung. Der Kurs richtet sich an Teilnehmende ohne kaufmännische Ausbildung, Mitarbeitende im Schreibdienst, die ihr Leistungsspektrum erweitern und mithelfende Familienmitglieder in Familienbetrieben, die ihr Handeln professionalisieren möchten.

Kursnummer: 1819B5400
Kursdauer: 40 UE, 5 Termine à 8 UE
Kosten: 142 Euro
Dozentin: Kerstin Wieczorek

Anmeldung über Kreisvolkshochschule Barnim

Anschrift

KVHS Barnim, Bürgerhaus
Jahnstraße 45
16321 Bernau bei Berlin (Bernau Innenstadt)

Kontakt

 Frau Jann
 (03338) 398931127
 kvhs.barnim.de

Ausstattung & Merkmale des Veranstaltungsortes

  • stufenloser Zugang
  • Fahrstuhl vorhanden
  • Behindertengerechtes WC
Finanzbuchführung 1 (Bildungsurlaub)
Routenplaner
Ihre Veranstaltung fehlt?

Wir freuen uns wenn Sie uns Ihre öffentliche Veranstaltung melden, egal ob Tag der offenen Tür, Treffen oder kostenpflichtige Vorträge. Ihr Eintrag ist und bleibt kostenfrei!

Veranstaltung melden