Zum Inhalt oder Zur Navigation

Aktuelles rund um Bernau bei Berlin

Aufruf zur Filmeinreichung

Vom 27. bis 29. September 2024 veranstaltet der Ereignishorizont e.V. das zweite Bernauer Spiel- und Dokumentarfilm-Festival „Willkommen Zuhause Filmfestival". Auch in diesem Jahr sind Filmschaffende wieder eingeladen ihre Langfilme zum Thema „Willkommen.Zuhause" einzusenden und sich somit um eine Teilnahme zu bewerben. Neu in diesem Jahr ist die lokale Kurzfilmsektion. Hier können Schüler:innen aus Bernau eigene Werke zum Thema „Was würde ich verändern?" einreichen.

Spiel- und Dokumentarfilme können bis zum 31. Mai 2024 und Kurzfilme bis zum 30. Juni eingereicht werden. Eine Fachjury wird die Einreichungen auswerten und für das Festival kuratieren.

Weitere Informationen gibt es hier.

zurück