Zum Inhalt oder Zur Navigation

Bernau bei Berlin bewegt!

Bernau bei Berlin bewegt seine 40.000 Einwohner*innen und zahlreiche Besucher*innen, die jährlich die Stadt vor den Toren Berlins besuchen — sei es zum Hussitenfest, den Gesundheitstagen oder auch dem Kinderfilmfestival. Sie alle profitieren von den guten Strukturen einer modernen, beweglichen und liebenswerten Stadt inmitten der reizvollen Barnimer Landschaft.

Ländliche Idylle, kristallklare Seen und ausgedehnte Wälder stehen genauso für das »Bernauer Leben« wie urbanes Flair, ein reges Kultur- und Vereinsleben sowie ein umfangreiches Bildungs- und Gesundheitsangebot. Zudem ist Bernau ideal mit S-Bahn, Bahn, Auto und dem Fahrrad zu erreichen.

Aktuelles

Tourist-Information Bernau verkauft jetzt Fahrkarten
 

Tourist-Information Bernau verkauft jetzt Fahrkarten

Seit dem 1. Juni stehen die Mitarbeiter*innen der Bernauer Tourist-Information den Besucher*innen wieder mit Informationsmaterialien, Souvenirs und Tickets für bestimmte Veranstaltungen zur Verfügung. Zusätzlich werden ab sofort auch Fahrkarten für den Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg verkauft.

mehr
BARshare: Führerschein in Bernau validieren
 

BARshare: Führerschein in Bernau validieren

Die Nutzung des E-Mobilitätsangebots BARshare der Kreiswerke Barnim soll für Anwohner*innen und Gäste im Landkreis Schritt für Schritt einfacher werden. Ab sofort ist die Validierung des Führerscheins für die BARshare-Anmeldung daher auch in der Bernauer Tourist-Information in der Bürgermeisterstraße möglich.

mehr
Sommerprogramm im Besucherzentrum Bernau
 

Sommerprogramm im Besucherzentrum Bernau

Zwischen Juli und August finden an vier Terminen vier spannende Workshops im Besucherzentrum Bernau statt.

Sich kreativ ausprobieren und gemeinsam Ideen umsetzen, ganz im Sinne des Bauhauses. In den Sommer-Workshops bietet das Besucherzentrum ein Experimentierfeld mit vielerlei Materialien und Techniken.

Teilnehmen können alle im Alter von 8 bis 99 Jahren!

mehr
Neuauflage des Hussitentalers zum Hussitenfest!
 

Neuauflage des Hussitentalers zum Hussitenfest!

Pünktlich zum zweiten Juni-Wochenende und Hussitenfest erscheint die achte Auflage des Hussitentalers. Symbolisch wurde der erste Hussitentaler am 08. Juni vor dem Steintor an die Stadt Bernau übergeben. Anlässlich der Wiederbelebung des Hussitenfests vor dreißig Jahren, würdigt der Taler in diesem Jahr das besondere Jubiläum.

mehr
rot – gelb – blau. das bauhaus für kinder
 

rot – gelb – blau. das bauhaus für kinder

Eine interaktive Ausstellung für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Die interaktive Ausstellung für Kinder von 6 bis12 Jahren, die in Kooperation mit der Lyonel-Feininger-Galerie in Quedlinburg 2019 im Spiel- und Lerndesign entstanden ist, geht auf Reisen. Sie wird vom 1. Juni bis zum 23. Dezember 2022 vom Verein baudenkmal bundesschule bernau in seinen Räumlichkeiten im Lehrerhaus am Hannes-Meyer-Campus 9 in Bernau-Waldfrieden, gezeigt.

mehr

Unsere Themen

BeSt-Newsletter

Neues aus Bernau verschickt die BeSt mindestens sechsmal im Jahr mit Themen aus der Innenstadt, der Werbegemeinschaft "Bernauer Innenstadt — Bewusst hier!" sowie der Galerie Bernau und Informationen für Vereine und über barrierefreie Angebote.

zum Infobrief anmelden      aktueller Infobrief zur Ansicht (03/22)

 

Bernau bei Berlin — näher als Sie denken!

Bernau bei Berlin ist ein starkes Mittelzentrum am Rande der Metropole Berlin. Im Süden des Barnim gelegen, leben knapp 40.000 Einwohner gerne in der Stadt. Sie ist bequem über die Autobahn, Landstraßen und mit der Bahn von Berlin aus zu erreichen. In einer halben Stunde verbindet die S-Bahn in Bernau mit der Metropole.

Wirtschaftlich ist Bernau geprägt von einer Dienstleistungswirtschaft, die maßgeblich von der Gesundheitswirtschaft geprägt ist. Das Bernauer Herzzentrum, die Epilepsieklinik und andere Spezialisten versorgen Patienten aus Brandenburg und Berlin. Renommierte und spezialisierte medizinische Angebote und Forschungseinrichtungen ergänzen das umfangreiche Versorgungsspektrum der hier ansässigen Leistungsträger.

Prävention mit Lebensfreude bieten zahlreiche Freizeit- und Wellnesseinrichtungen. In der Waldsiedlung erholen sich zahlreiche Gäste der Brandenburg-Klinik. Die Hoffnungstaler Stiftung Lobetal bietet ein breites Spektrum qualifizierter Hilfen an für Menschen mit einer geistigen, seelischen oder Mehrfachbehinderung, sowie Menschen mit einer Suchterkrankung, Epilepsie oder einem Pflegebedarf.

Attraktiver Wohnort und Naherholung

Bernau zieht seine hohe Attraktivität als Wohnort aus der Unterschiedlichkeit und hohen Qualität der acht Ortsteile, zwischen denen großzügige Grünzonen für eine hervorragende wohnortsnahe Erholung sorgen. Die Schönower Heide und der Naturpark Barnim umgeben die Stadt und machen sie zum Ausflugsziel von Radlern und Wanderern.

In Bernau treffen sich „Geschichte und Moderne“. Bernau überrascht mit seiner kompletten Stadtmauer, den Wallanlagen und den Stadttoren. In der Kernstadt bewundert man den reizvollen Kontrast moderner generationengerechter Wohnbebauung und historischer Gebäude.

Bernau ist auch als „Hussitenstadt“ bekannt und begeht jährlich mit den Hussitenfestspielen einen großen gesellschaftlichen und touristischen Höhepunkt. Die Stadtkulisse ist außerdem Austragungsort zahlreicher, mit bürgerschaftlichem Engagement organisierter, kultureller und sportlicher Veranstaltungen.

' print '';