Zum Inhalt oder Zur Navigation

Aktuelles rund um Bernau bei Berlin

COVID-19 Testzentrum in Lobetal heute am 12. April eröffnet

In der Ortschaft Lobetal wurde am heutigen 12. April um acht Uhr das COVID-19 Testzentrum eröffnet. Lobetaler Ortsvorsteher Dr. Hans - Günther Hartmann wurde als erster Besucher mit negativem Ergebnis getestet.

Paten für Blumenampeln gesucht

Bereits seit über 10 Jahren bringen die Blumenampeln die Bernauer Innenstadt von Ende Mai bis in den Herbst hinein zum Blühen. Und auch in diesem Jahr werden hierfür engagierte Bernauer Unternehmen und Privatpersonen gesucht, die Patenschaft für eine prächtige Blumenampel übernehmen.

650 kleine Bernauer*innen auf Ostersuche

Am Dienstag, den 30. März, war es wieder soweit und das beliebte OsterEIerlei lockte zahlreiche Kinder und deren Eltern vor die Geschäfte der Werbegemeinschaft „Bernauer Innenstadt - Bewusst hier!“.

Beatrice Schuett Moumdjian — Magic City

Für ihre neue Foto-Arbeit, Magic City, baut die Künstlerin Beatrice Schuett Moumdjian Stadtlandschaften aus alltäglichen Gegenständen, die sie in ihrem Haushalt findet. In einer 3-Teiligen Fotoserie sind ihre Landschaften nun auf Großflächen am Bahnhof Bernau bei Berlin zu sehen. Neue Motive erscheinen jeweils am 19. März, 30. März & 9. April.

Ladeburger Dreieck: Baustellen-Webcam

Heute beginnt die Baustelleneinrichtung für das Ladeburger Dreieck und ab sofort kann der Fortschritt der Bauarbeiten live auf der städtischen Internetseite nachverfolgt werden.
„Wir wollen den Baufortschritt mit der Webcam für die Öffentlichkeit transparent dokumentieren. Auch diejenigen, die nicht ständig die Möglichkeit haben, die Bauarbeiten zu verfolgen, wollen wir anschaulich über den Stand der Dinge informieren“, erklärt Bürgermeister André Stahl.

Bee the future

In der heutigen Stadtverordnetenversammlung diskutieren die Bernauer Volksvertreter*innen einen Verwaltungsvorschlag, dass in Bernau nur noch bienenfreundliche Blumen und Pflanzen auf Balkonen und in Gärten angepflanzt werden dürfen.

#wirsindbernau #bernaubeiberlin #beethefuture

Brandenburg-Tag in Bernau abgesagt

Leider haben wir heute sehr überraschend die Absage für den BRANDENBURG Tag durch die Staatskanzlei erhalten. Das müssen wir erst einmal verdauen, halten euch aber auf dem Laufenden wie die weitere Veranstaltungsplanung in diesem Jahr aussehen kann. Unter "mehr" ist die Pressemitteilung der Staatskanzlei sowie die Reaktion von André Stahl, Bürgermeister der Stadt Bernau, der deutliche Unverständnis über die Absage zum jetzigen Zeitpunkt äußert, zu finden.

Digitaler Vereinsstammtisch am 15. März

Für den 15. März hatte die BeSt Bernauer Stadtmarketing alle Bernauer Vereine zum Vereinsstammtisch — zum ersten Mal online — eingeladen. Thematisch stand die Präsentation der Bernauer Vereine zum Brandenburg-Tag am 4. und 5. September in Mittelpunkt.

UNESCO-Besucherzentrum am Bauhaus Denkmal Bernau feiert Richtfest

Bei sonnigem Vorfrühlingswetter lud am 10. März 2021 die Stadt Bernau zum Richtfest in den Bernauer Ortsteil Waldfrieden ein. Zusammen mit den Bauarbeitern und Handwerkern, Architekten und Stadtverordneten begingen die Bauherren diesen Meilenstein auf dem Weg zur Fertigstellung des Besucherzentrums für UNESCO-Welterbe Bauhaus Denkmal Bernau.

Der Podcast für Kunst & Kultur in Bernau

Bernau hat kulturell Einiges zu bieten hat. Grund genug gerade jetzt, wo durch den Lockdown kulturelles Leben kaum öffentlich stattfinden kann, ein neues Format zu entwickeln. In ihrem Podcast sprechen Anja Guttenberger (Leiterin des Bauhaus-Besucherzentrums) und Frederiek Weda (Leiterin der Galerie Bernau) jetzt regelmäßig mit Kulturschaffenden, Künstler*innen und Bürger*innen über Kunst und Kultur in Bernau.