Zum Inhalt oder Zur Navigation

Aktuelles rund um Bernau bei Berlin

Vereinsstammtisch am 11. Februar 2020

Wir laden Sie herzlich zum 12. Vereinsstammtisch für Dienstag, 11. Februar, 18 Uhr in die Rotunde der Grundschule am Blumenhag ein.

Themen sind der Tag der Vereine und der Brandenburgtag 2021, außerdem wird Frau Jitschin Fragen zu den Förderrichtlinien beantworten. Bitte melden Sie sich unter j.klage@best-bernau.de für den Vereinsstammtisch an.

Freidenker mit neuem Namen

Der Freidenker Barnim e. V. gehört seit vielen Jahren zu der Bernauer Vereinslandschaft und ist ein wichtiger Bestandteil dieser geworden. Um die Zugehörigkeit und die enge Zusammenarbeit mit dem Humanistischen Verband Berlin-Brandenburg KdöR deutlicher zu gestalten, hat die Mitgliederversammlung am 11. Dezember 2019 eine Namensänderung beschlossen. Ab sofort trägt der Verein den Namen Humanistischer Regionalverband Nordbrandenburg e. V. (kurz: HVD Nordbrandenburg e. V.).

Neulandgewinner: Programmausschreibung Förderrunde 5 (2021-2023) „WILD ENTSCHLOSSEN“

Mit dem Programm „Neulandgewinner. Zukunft erfinden vor Ort“ fördert die Robert Bosch Stiftung engagierte Menschen, die durch ihr Denken und ihr Tun den gesellschaftlichen Zusammenhalt in ländlichen Räumen Ostdeutschlands stärken.

Jossi Rücker — Die Kinder der Orama

Den Auftakt des Jahresprogrammes „Kunst des Friedens“ gestaltet die Wandlitzerin Jossi Rücker mit ihrer Suche nach Spuren jüdischen Lebens beispielhaft an den „Kindern der Orama“ — siebzehn Kindern, die im Juli 1939 ohne ihre Eltern mit dem einzigen Kindertransport, den Australien je zugelassen hat, im Hafen von Melbourne landeten.

„Schule im Walde“ — 1928 bis heute

Die Ausstellung „Schule im Walde“ — 1928 bis heute im Vereinshaus des baudenkmal bundesschule bernau e. V. widmet sich der bewegten Bau- und Nutzungsgeschichte der einstigen Bundesschule und dem Leben auf dem Campus.

Wir freuen uns auf den Brandenburg-Tag 2021!

Vom 3. bis 5. September 2021 richtet Bernau das Landesfest Brandenburg-Tag aus und freut sich, die Stadt Besucher*innen aus nah und fern vorzustellen. Bis dahin kann Bernau in über einhundert Panoramen mit dem 360°-Stadtrundgang entdeckt werden.

Neuer Citymanager in Bernau

Zum Ende des letzten Jahres verließ Citymanagerin Ines Rehaag die BeSt um sich neuen beruflichen Aufgaben zu widmen. Das Citymanagement wird ab Januar von Nils Lönnies übernommen.

Werbegemeinschaft „Bernauer Innenstadt - Bewusst hier!“ Rückblick & Ausschau

Die Werbegemeinschaft „Bernauer Innenstadt – Bewusst hier!“ hat sich auch im Jahr 2019 mit gemeinsamen Marketing-Aktionen für den Standort Innenstadt eingesetzt und mit verschiedenen Maßnahmen auf das umfangreiche Angebot in der Bernauer Innenstadt aufmerksam gemacht.

Erfolgreiches Nikolaus-Shopping 2019

Am 6. Dezember war es wieder soweit: Die Händler der Bernauer Innenstadt luden gemeinsam mit der BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH zum alljährlichen Nikolaus-Shopping in die Bernauer Innenstadt ein.

Delegation aus der Ukraine zu Besuch

Erfahrungen von Bernau.Pro.Klima gehen in die Ukraine: 25 Vertreter aus den ukrainischen Biosphärenreservaten Roztochya, Shatsky, Desnianky, Donaudelta und Karpaten besuchten am Mittwoch, dem 11. Dezember, die Stadt Bernau bei Berlin, um von den Erfahrungen des Klimaschutzprojektes zu lernen.