Zum Inhalt oder Zur Navigation

Aktuelles rund um Bernau bei Berlin

Die Initiative BarnimDenktWeiter lädt ein!

Die Bürgerinitiative BarnimDenktWeiter (BDW) lädt zur Veranstaltung „REPARIEREN STATT WEGWERFEN“ ein. Diese Veranstaltung wird in Kooperation mit der Ökofilmtour durchgeführt. Gezeigt wird der gleichnamige Dokumentarfilm. Die Veranstaltung findet am 25. November 2022 um 18 Uhr im Rathaus Panketal statt.

Lesung: "Berlin brummt. Wunderliches aus dem Hauptstadt-Kaff" - Torsten Harmsen

Samstag, 10. Dezember 2022, 16:00-18:00 Uhr

"Torsten Harmsen verwandelt skurrile Begebenheiten aus dem Berliner Alltag in pointierte und humorvolle Geschichten. [...] Ironische Distanz gepaart mit Herzlichkeit und echtem Interesse an den Berlinern und ihren Marotten machen dieses Buch zu einem kurzweiligen und klugen Vergnügen, das sich hervorragend auf dem heimischen Sofa, aber auch beim Warten auf den Bus oder während nächtlicher U-Bahnfahrten genießen lässt." - BeBra Verlag

Stiefelabgabe zum Nikolaus-Shopping

In wenigen Wochen findet in der Bernauer Innenstadt erneut das Nikolaus-Shopping statt. Dafür sind alle Kinder bis 10 Jahre eingeladen, ihre geputzten Stiefel vom 15. bis zum 18. November in einem der „Nikolausbüros“ abzugeben.

Schaufensteraktion zu Lese- & Veranstaltungstagen

Im Rahmen der Lese- und Veranstaltungstage wurden bereits zum dritten Mal Schaufenster in der Bernauer Innenstadt mit Zitaten und Sprüchen kalligrafisch in Szene gesetzt. Hierfür konnte erneut die Illustratorin, Kreativbuch-Autorin und Designerin Christin Stapff gewonnen werden.

BLACK BOX - Gruppenausstellung FBK e.V.

15. Oktober bis 17. Dezember 2022

Die Gruppenausstellung BLACK BOX zeigt Fotografien und Videoaufnahmen von Jörg Möller, Josie Rücker und Micha Winkler.

Eintritt frei

Lesung: "Die geheime Galerie" von Rose Schulze

Samstag, 12. November 2022, 16:00-18:00 Uhr

Künstlerin Rose Schulze dokumentierte "Die geheime Galerie" im ehemaligen Heeresbekleidungshauptamt in Bernau bei Berlin. Neben Abbildungen der Graffiti-Sammlung enthält das Buch ein Vorwort von Graffiti-Künstler Distrubanity Graphics sowie einen Text von Rose Schulze.

Schönower Heide jetzt auch digital erlebbar

Die Internetplattform „Stadt-Land-Erleben“ bietet deutschlandweit digitale Führungen durch Städte, Dörfer und Naturlandschaften an, um so Geschichte, schützenswerte Kulturgüter und bedrohte Naturlandschaften sicht- und erlebbar zu machen. Nun gibt es auch einen Eintrag zur Schöner Heide.

Tourist-Information präsentiert neue Stadtschokolade

Fair gehandelt, sehr lecker und mit der Stadtsilhouette verziert – das ist die neue Schokolade für Bernau bei Berlin. Ab sofort ist sie als Zartbitter- und Vollmilchvariante in der Tourist-Information erhältlich. Die Schokolade zeichnet sich durch einen hohen Kakaoanteil (43% bei der Vollmilch- und 70% bei der Zartbittervariante) aus, dadurch ist sie ein besonders vollmundiger Schokoladengenuss.

Ehrenamtsstudie Brandenburg - Jetzt teilnehmen und Meinung sagen

Um Engagement und Ehrenamt in Brandenburg zu unterstützen und um herauszufinden welche Hilfe die ehrenamtlich Engagierten brauchen, führen die Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg eine Ehrenamtsstudie durch. Sie sind selbst ehrenamtlich engagiert? Dann nehmen Sie jetzt teil!

Winteröffnungszeiten in Besucherzentrum, Galerie und Tourist-Information

Mit Beginn der kalten Jahreszeit ändern sich vielerorts die Öffnungszeiten. Auch die BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH wird die Öffnungszeiten ihrer Einrichtungen anpassen, um diese Zeit für die sorgfältige Vorbereitung der Saison 2023 zu nutzen.