Zum Inhalt oder Zur Navigation

Aktuelles rund um Bernau bei Berlin

Eröffnung: Kneipp-Anlage in Lobetal

Am vergangenen Samstag, dem 7. Mai, wurde in der Ortschaft Lobetal, eine Kneipp-Anlage eröffnet. Umgeben von Natur bietet die Anlage Platz für Entfaltung und Raum, um Ruhe zu finden.

Lokaltour plus in der Bernauer Innenstadt

Die Lokaltour plus geht in die nächste Runde – nach einer coronabedingten Pause wird die Bernauer Innenstadt zum zweiten Mal zu einer riesigen Open-Air Bühne. Hierfür laden die innerstädtischen Gastronominnen und Gastronomen am 30. April, 18 bis 0 Uhr, zu Musik, Speis und Trank.

Kunst- und Handwerkermarkt am Sonntag

Für den kommenden Sonntag, 24. April, lädt das Bernauer Kulturamt zum ersten Kunst- und Handwerkermarkt in diesem Jahr ein. Von 10 bis 17 Uhr können die Besucher die stimmungsvolle Atmosphäre vor der historischen Stadtmauer genießen und von Stand zu Stand schlendern. Neben 90 Ausstellenden erwarten die Besucher*innen ein Mitmachtheater für Kinder, die Bernauer Briganten, die Bands „The Sax Puppets“ und „Zucker&Zimt“ sowie zwei kostenfreie Führungen durch Bernau.

Pat*innen für Blumenampeln gesucht

Am 18. Mai ist es wieder soweit - unmittelbar nach der letzten Eisheiligen werden die Blumenampeln an den Laternen in der Bernauer Innenstadt aufgehängt. Finanziert wird dies alljährlich durch Bernauer Unternehmen und Privatpersonen, die Patenschaften für eine Blumenampel übernehmen. Auch im neuen Jahr werden Pat*innen gesucht, mit deren Hilfe die Bernauer Innenstadt bunt erstrahlt.

Stadtradeln in Bernau vom 1. bis 21. Mai

Bernau nimmt zum zweiten Mal an der europaweiten Aktion „Stadtradeln — Radeln für ein gutes Klima“ teil. Von Sonntag, 1. Mai, bis Samstag, 21. Mai, geht es im Wettbewerb mit anderen Städten darum, möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückzulegen. Mitmachen können alle, die in Bernau wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen.

Verkaufsoffene Sonntage 2022

Im vergangenen Jahr beschloss die Bernauer Stadtverordneten-versammlung erneut die Sonntagsverkaufsverordnung für das Jahr 2022. An insgesamt fünf Sonntagen lädt die Stadt Bernau bei Berlin demnach Bernauer*innen und Besucher*innen zum Bummeln und Shoppen außerhalb der regulären Öffnungszeiten ein.

Ukraine-Hilfsangebote in Bernau

Seit dem Angriff Russlands sind die Menschen in der Ukraine mehr denn je auf Unterstützung angewiesen. Auch in Bernau und in den Ortsteilen gibt es verschiedene Angebote, um den Menschen vor Ort und den Geflüchteten zu helfen.

Erfolgreicher Start für den Börnicker Regionalmarkt

Trotzdem der erste diesjährige Regionalmarkt auf dem Gutshof in Börnicke von sprichwörtlichem Aprilwetter begleitet wurde, konnten sich die Bernauer Braugenossen und die regionalen Händler über mehr als 1500 Besucher freuen.

100-km-Straßenlauf-WM in Bernau

Die Deutsche Ultramarathon-Vereinigung richtet am 26. und 27. August 2022 in Bernau mit aktiver Unterstützung der Stadt die 31. Weltmeisterschaft im 100-Kilometer-Straßenlauf aus. Bis zu 500 Athletinnen und Athleten aus der ganzen Welt werden auf einem 7,5 km langen Rundkurs im Ortsteil Waldfrieden ihr läuferisches Können in einem friedlichen Wettstreit messen.

Alte Schmiede Lobetal wieder geöffnet

Am Samstag, dem 16. April, öffnet der Touristentreff Alte Schmiede Lobetal seine Türen. Neben der „Offenen Schmiede“ lädt der Verein ab Mai 2022 auch wieder zu gemeinsamen Abenden in die Alte Schmiede ein.

' print '';