Zum Inhalt oder Zur Navigation

Aktuelles rund um Bernau bei Berlin

Wandern in Bernau und Umgebung

Die Stadt Bernau bei Berlin ist ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen in die wald- und seenreiche Umgebung — egal ob in den Naturpark Barnim oder in die Barnimer Feldmark, Wanderziele gibt es genug.

100 Eissorten für Bernau bei Berlin

Mitten in der Krise wagte Susanne Jecht mit Ihrer „Uckerland Eismanufaktur“ den Start in Bernau bei Berlin. Die gebürtige Freiburgerin suchte zwei Jahre nach einer passenden Gewerbefläche in der Hussitenstadt und fand diese nun in der Berliner Straße 65. Seit August können die Bernauer*innen dort in den Genuss ihrer kalten Köstlichkeiten kommen.

Keine Lokaltour 2020

Auch im Herbst wird es aufgrund der andauernden Pandemie-Situation in Bernau bei Berlin keine Lokaltour geben. Dazu haben sich die Gastronomen der Stadt, die Stadtverwaltung und die BeSt Bernauer Stadtmarketinggesellschaft verständigt.

Paten*innen für Blumenampeln gesucht

Noch bis in den Herbst hinein sorgen zahlreiche Blumenampeln für farbenfrohe Akzente in der Bernauer Innenstadt. Alljährlich wird dies durch Bernauer Unternehmen und Privatpersonen ermöglicht, die Patenschaft für eine Blumenampel übernehmen. Auch in diesem Jahr werden weiterhin Paten*innen gesucht, mit deren Hilfe die Bernauer Innenstadt bunt erstrahlt.

Eröffnung des neuen Braustandorts in Börnicke

Mit der offiziellen Übergabe der alten Brennerei an die Bernauer Braugenossen haben diese am 07. August ihren neuen Braustandort in Börnicke eröffnet. Für insgesamt gut 1,5 Millionen Euro wurde der Gebäudekomplex auf dem großen Gutshof umfangreich denkmalgerecht saniert.

UNESCO-Besucherzentrum am Bauhaus-Welterbe Bernau

Exakt 92 Jahre nach der Grundsteinlegung der Bundesschule des ADGB in Bernau-Waldfrieden wurde am 29. Juli 2020 der Grundstein für das UNESCO-Besucherzentrum am heutigen Bauhaus Welterbe Bernau gelegt. Künftig können sich Besucher hier über Welterbestätten und die mehr als 90-jährige Bau- und Nutzungsgeschichte der ehemaligen Bundesschule informieren. Öffentliche Veranstaltungen und Workshops sollen Anwohner und Besucher zusammenbringen.

Diakonisches Bildungszentrum Lobetal: Einstieg bis vor den Herbstferien möglich

„Wer die Ausbildung in einem sozialen Beruf ergreifen möchte, sollte sich schnell entscheiden“, informiert der Leiter des Diakonischen Bildungszentrums Dr. Johannes Plümpe. Dort werden die Ausbildungsgänge Sozialassistenz, Sozialpädagogik, Heilerziehungspflege und Heilpädagogik (Aufbaulehrgang) angeboten.

Film ab in der Bernauer Innenstadt

Wer die Bernauer Innenstadt nur auf Friseure, Versicherungen oder Apotheken reduziert, tut der Stadt unrecht. Denn tatsächlich hat die Hussitenstadt mit ihren zahlreichen, inhabergeführten Unternehmen deutlich mehr zu bieten. Eine vierteilige Videoserie stellt nun einige dieser inhabergeführten Unternehmen aus der Bernauer Innenstadt vor.

Baden in Bernau und Umgebung

Baden, segeln, tauchen, schwimmen. All das ist rund um Bernau bei Berlin möglich. Nicht nur an heißen Sommertagen laden kühle Badeseen zum Erfrischungsbad ein. Wer gerne ins Becken springt, kann ins kalte Nass zahlreicher Schwimmbäder eintauchen.

Bernau mit dem Rad entdecken

Aus dem beliebten „Malen nach Zahlen“ wird „Radeln nach Zahlen“. Mit dem Knotenpunktsystem kommen Sie flexibel, leicht und sicher ans Ziel. Folgen Sie einfach den roten Knotenpunkten der Radwegeausschilderung und Sie werden sich nicht mehr verfahren! Viel Spaß dabei!