Zum Inhalt oder Zur Navigation

Aktuelles rund um Bernau bei Berlin

Bernauer Solidarfonds für gemeinnützige Organisationen

Gute Nachricht für Ehrenamtler: Die Bernauer Stadtverordnetenversammlung hat die Einrichtung eines Solidarfonds beschlossen, um gemeinnützige Organisationen, die durch die Corona-Pandemie in ihrer Existenz bedroht sind, finanziell zu unterstützen.

Begrüßung der Bernauer Blumenampeln

Am 19. Mai war es wieder soweit - unmittelbar nach der letzten Eisheiligen, der „kalten Sophie“, wurden die beliebten Blumenampeln von den Mitarbeiter*innen des Zierpflanzenbaus der Hoffnungstaler Werkstätten gGmbH an den Laternen in der Bernauer Innenstadt aufgehängt. Willkommen geheißen wurden Sie von zahlreichen Pat*innen, die ihre Blumenampeln und das Blühen in der Innenstadt gemeinsam begrüßten.

Galerie Programm Sommer 2021

Trotz der schwierigen Zeiten hat es sich die Galerie Bernau zur Aufgabe gemacht, Kunst zu vermitteln und öffentlich zugänglich zu machen. Das Team der Galerie und die Künstler*innen entwickeln Formate, die es ermöglichen auch unter Pandemiebedingungen in den Genuss der Kunstprojekte zu kommen.

Ergebnisse der Meinungsumfrage: Wie kommuniziert Bernau?

Welche Medien nutzen die Bernauer*innen? Wie zufrieden sind sie mit ihrem Heimatort? Was kann besser gemacht werden? Diese und weitere Fragen stellte die Stadt postalisch an 3.000 zufällig ausgewählte Bürger*innen im Herbst 2020. An der repräsentativen Meinungsumfrage hatten sich letztendlich mehr als 600 Bernauer*innen aus allen Stadtgebieten und allen Altersgruppen beteiligt.

5. Mai: Deine Stimme für Inklusion — mach mit!

Am 5. Mai setzen sich deutschlandweit Aktivist*innen für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung ein. So auch der Beirat für Menschen mit Behinderung der Stadt Bernau und weitere Bernauer*innen, die sich für die Forderungen und Rechte von Menschen mit Behinderung stark machen. Mach auch du mit — gib deine Stimme für Inklusion!

360° virtueller Stadtspaziergang erhält Zertifizierung

Digitales Stadt- und Standortmarketing der Bernauer Stadtmarketing Gesellschaft wird mit dem Stadtimpulszertifikat „Best Practice“ ausgezeichnet.

Neues Mitglied in der Werbegemeinschaft

Mitten in der Krise wagte Steffan Buschek mit seiner SRB Consulting Gmbh den Umzug nach Bernau bei Berlin. Seit Ende letzten Jahres ist der Dienstleister für Objekteinrichtung und Büroraumplanung in der Breitscheidstraße 49 zu finden.

Fotowettbewerb BERNAU IST SCHAU

Auch in diesem Jahr möchte der Lions Club mit dem Verkauf der Adventskalender die Tafel Bernau unterstützen. Für die Gestaltung des Kalenders ruft er alle Bernauer*innen auf, ihre schönsten Fotografien, die einen Bezug zu unseren schönen Stadt haben zur Verfügung zu stellen. Der Einsendeschluss ist der 31. Mai.

Erstbezug des Wohnprojektes „Inklusives Wohnen Lobetal“

Am 21. April um 9.30 Uhr begrüßten der Bernauer Bürgermeister André Stahl und Pastor Ulrich Pohl, Vorstandsvorsitzender der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, die ersten Mieterinnen im Wohnprojekt „Inklusives Wohnen Lobetal“.

Baumpatenschaft in Bernau — eine Investition in die Zukunft

Alle Bernauer*innen und Bernauer sind eingeladen, Baumpatenschaften zu übernehmen.  Damit können sie sich aktiv für den Umweltschutz in ihrer Umgebung einsetzen und erhalten das Stadtgrün. Der Tag des Baumes am 25. April wurde als Auftakt genutzt, um die ersten Baumpat*innen vorzustellen.