Zum Inhalt oder Zur Navigation

Aktuelles rund um Bernau bei Berlin

IHK Best-Practice-Workshop

Die Cityoffensive der IHK Ostbrandenburg startet wieder ab dem 1. Januar dieses Jahres mit dem Thema „StadtLEBEN – regional & modern entdecken“. Um Inspiration für die Bewerbung des Jahres 2019 zu geben, findet daher zu Beginn des neuen Jahres am 9. Januar traditionsgemäß der Best-Practice-Workshop zur CityOffensive statt.

Projekt „Integration von Geflüchteten“

Im Rahmen des EU geförderten Projektes „Vielfalt als Chance“ entstand Anfang Dezember das neue Team des Projektes „Integration von Geflüchteten“, das interessierten Bürger*innen, Migrant*innen sowie Geflüchteten und Asylsuchenden eine Möglichkeit zur Beratung in Bernau bei Berlin bietet.

Bernau für ALLE... grenzenlos weiter?!

Wie kommt die junge Familie mit einem Kinderwagen in den Bus? Wie finden Blinde sich im Einkaufsladen zurecht? Stehen unsere Türen allen Bernauer*innen offen? Wo sind unsere Grenzen als Gesellschaft, als Stadt? Und vor allem: Wie machen wir gemeinsam Bernau offener und zugänglicher? Zu diesen Fragen möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen!

Frohes neues Jahr!

Die BeSt meldet sich pünktlich zum Jahresbeginn zurück und wünscht allen ein frohes und gesundes neues Jahr! Wir hoffen, dass Sie die Weihnachtsfeiertage genießen konnten und gut ins neue Jahr reingerutscht sind, damit einem erfolgreichen und glücklichen Neustart nichts im Wege steht!

Treffen zur Ideensammlung für die IHK Cityoffensive 2019

Am Donnerstag, 17. Januar findet um 19 Uhr in der Buchhandlung Schatzinsel ein Treffen zur Ideensammlung für die IHK Cityoffensive 2019 statt, zu dem alle Bernauer herzlich eingeladen sind, um gemeinsam mit dem Bernau Stadtmitte e. V., der Werbegemeinschaft „Bernauer Innenstadt – Bewusst hier!“ und der BeSt ein gemeinsames Projekt zu finden.

Vereinsstammtisch am 11. Februar 2019

Zu Beginn des neuen Jahres lädt die BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH zum alljährlichen Vereinsstammtisch ein. Am 11. Februar können sich wieder alle aktiven Vereine Bernaus, die Interesse daran haben, untereinander über die verschiedensten Themen auszutauschen.
Dieses Mal Thema: Versicherungen für Vereine

Zuwachs für die Bernauer Innenstadt

Am 10. Dezember eröffneten Sabine Weinberg und Thorsten Birkhahn ihr Geschäft „Mrs. Fox“ in der Hussitenstraße 2.

Freie Förderplätze für Brandenburg – Azubis suchen wieder Webseitenprojekte

Der Förderverein für regionale Entwicklung e. V. setzt sich mit seinen Azubi-Projekten für die praxisnahe Ausbildung von Berufsschülern und Studenten ein. Dank dieser Initiative können Azubis aus den Bereichen Büromanagement, Mediengestaltung und Programmierung ihr in der Berufsschule erworbenes Wissen im Rahmen der Webseitengestaltung für Kommunen, öffentliche Einrichtungen, Vereine und kleinere Unternehmen praktisch anwenden. Die Erstellung der Webseiten ist für die Projektpartner dabei kostenfrei.

Schließzeiten der BeSt

Die Weihnachtsfeiertage stehen kurz vor der Tür und auch das Team der BeSt verabschiedet sich für dieses Jahr in die Weihnachtsferien. Daher bleibt das Büro vom 22. Dezember bis zum 1. Januar geschlossen.

10 Jahre Nikolaus-Shopping

Pünktlich am 6. Dezember fand wieder das Nikolaus-Shopping, eines der beliebtesten Highlights der Bernauer Innenstadt, statt. Auch in diesem Jahr waren wieder viele Familien mit ihren Kindern in der Innenstadt unterwegs, um in den Schaufenstern der Händler nach den prall gefüllten Stiefeln Ausschau zu halten.