Zum Inhalt oder Zur Navigation

Aktuelles rund um Bernau bei Berlin

Kalligrafie für die Schaufenster der Bernauer Innenstadt

Im Rahmen der diesjährigen Lese- und Veranstaltungstage wurden 15 Schaufenster in der Bernauer Innenstadt mit Zitaten und Sprüchen kalligrafisch in Szene gesetzt. Hierfür konnte die Illustratorin, Kreativbuch-Autorin und Designerin Christin Stapff gewonnen werden.

Die Lese- und Veranstaltungstage bieten jährlich die Möglichkeit, sich einem Thema über verschiedene Formate zu nähern. Durch Lesungen, Schauspieldarbietungen, aber auch Spaziergänge werden die Besucher*innen zwischen dem 2.-22. November auf Themen der Umwelt und Nachhaltigkeit aufmerksam gemacht und zum Nachdenken angeregt. Die Gewerbetreibenden der Bernauer Innenstadt unterstützen die Veranstaltungsreihe mit einer passenden Schaufensterroute. „Mit den kunstvollen Zitaten und Sprüchen an den Schaufenstern wollen wir die Besucher*innen auf dieses Thema aufmerksam machen und den Aufenthalt in der Innenstadt versüßen.

Gleichzeitig wollen wir erreichen, dass sie noch aufmerksamer durch die Innenstadt laufen und die Gewerbetreibenden noch stärker wahrnehmen“, so Nils Lönnies, Citymanager der BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH. Die Schaufensterbeschriftung wird innerhalb der Gebietskulisse „Aktives Stadtzentrum Bernau“ durch das Citymanagement organisiert. Ziel des Citymanagements ist es, die Attraktivität der Innenstadt zu stärken und deren Profil als wichtigen Wirtschaftsstandort im gesamten Barnim zu schärfen. Dabei steht eine enge Vernetzung aller Akteur*innen der Innenstadt, insbesondere der Gewerbetreibenden, im Vordergrund. Finanziert wird das Citymanagement für die Bernauer Innenstadt über Fördergelder im Rahmen der Städtebauförderung des Bund-Länder-Programmes „Lebendige Zentren“.

Weitere Informationen zu der Veranstaltungsreihe sind unter www.winterzauber-bernau.de zu finden.

Soweit Rückfragen bestehen, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung:

Nils Lönnies - Citymanagement
Breitscheidstraße 45 – 16321 Bernau bei Berlin
Tel.: 03338-37 65 92 – Mail: n.loennies@best-bernau.de

zurück

' print '';