Zum Inhalt oder Zur Navigation

Aktuelles rund um Bernau bei Berlin

Mut in der Corona-Krise - 15 Zitate gegen die Sorgen und mehr

Die Corona-Krise hält die Welt in Atem und viel Schönes gibt es zurzeit nicht zu vermelden. Gerade deshalb möchte die BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung die Bernauer*innen mit einem Maßnahmepaket positiv stimmen. Aufmerksame Besucher*innen der Innenstadt werden an fünfzehn Schaufenstern Mut machende Zitate finden. So findet sich beispielsweise am Blumeneck Brondke folgendes Zitat: Die kräftigsten Bäume wachsen unter den schwierigsten Bedingungen, Johann Wolfgang von Goethe. Hierfür konnte die Illustratorin, Kreativbuch-Autorin und Designerin Christin Stapff gewonnen werden.

„Mit diesem Projekt wollen wir den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Gleichzeitig wollen wir erreichen, dass die Leute noch aufmerksamer durch die Innenstadt laufen und die Geschäfte mit ihren Schaufenstern und vielfältigen Produkten gerade in der Corona-Krise stärker wahrnehmen“, so Nils Lönnies, Citymanager der BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH.

Mit Plakaten in den Schaufenstern der Innenstadt, einem Großflächenplakat am Neuen Rathaus sowie Bannern bitten und bedanken sich die Gewerbetreibenden für die Unterstützung in der schwierigen Zeit.

Abgerundet wird der erste Maßnahmenschwung mit Mut machenden Plakaten im gesamten Stadtgebiet. Weitere Aktionen folgen.

Soweit Rückfragen bestehen, stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung:

Nils Lönnies - Citymanagement
Breitscheidstraße 45 – 16321 Bernau bei Berlin
Tel.: 03338-37 65 92 – Mail: n.loennies@best-bernau.de

zurück