Zum Inhalt oder Zur Navigation

Aktuelles rund um Bernau bei Berlin

Tag der Architektur im Besucherzentrum Bernau

26. Juni 2022, 10 – 17 Uhr

Nach zwei Jahren Pause findet in diesem Jahr am letzten Junisonntag wieder der „Tag der Architektur“ statt, an dem die Gelegenheit geboten wird, Gebautes der vergangenen Jahre zu besichtigen, das der Öffentlichkeit meist nicht zugänglich ist.  An diesem von der Brandenburgischen Architektenkammer ausgerufenen Tag gibt es bundesweit Sonderöffnungen mit Expertenführungen durch die Gebäude und Außenanlagen, sogar Architekturbüros öffnen ihre Türen.

Unter den 39 teilnehmenden Architektur-Projekten ist auch das von Steimle Architekten geplante und von regionalen Baufirmen neu erbaute Besucherzentrum Bernau für das Bauhaus UNESCO-Welterbe Bauhaus beteiligt. Hier können die Besucher von 10 bis 17 Uhr den innovativen, hochwertigen Bau, der durch seine Transparenz, Eleganz und Anpassung an das Bauhaus-Ensemble besticht, genauer kennenlernen.

In stündlichen Kurzführungen werden architektonische Details und Inhalte der modern gestalteten Dauerausstellung vorgestellt, Fragen rund um den Neubau, aber auch zur ehemaligen Bundesschule des ADGB beantwortet.

Auch am Tag der Architektur finden Führungen durch die Welterbestätte statt. Um 11.30 Uhr und 14.30 Uhr starten diese im Besucherzentrum Bernau. Bitte buchen Sie vorab Ihre Führung im Online-Shop hier.

Im gut sortierten Shop des Besucherzentrums wird fündig, wer ausgewählte Literatur zum Bauhaus sucht, auch ein breites Sortiment an Kinderbüchern steht bereit sowie Spezielles zur Bau- und Nutzungsgeschichte der mehrfach umgewidmeten Bundesschule.

weiterlesen

zurück

' print '';