Zum Inhalt oder Zur Navigation

Aktuelles zur Gesunden Stadt Bernau

Pop-up-Ausstellung "Mein Bernau"

Die Hoffnungstaler Stiftung Lobetal, die Stadt Bernau bei Berlin, der Beirat für Menschen mit Behinderung der Stadt Bernau sowie die BeSt laden zur Eröffnung der Pop-up-Ausstellung „Mein Bernau“ am Samstag, 28. September, um 11 Uhr, ins Forum Bernau ein. Die Ausstellung bildet den Abschluss des einjährigen Projektes „Inklusion – Bernau für ALLE“, gefördert von der Aktion Mensch.

Einladung zum Richtfest des Neubaus Jugendhilfe Hoffnungstaler Stiftung Lobetal

Am 19. September um 14 Uhr lädt die Hoffnungstaler Stiftung Lobetal zum Richtfest des Neubaus der Jugendhilfe nach Lobetal in den Ladeburger Weg ein.

Gesundheitsmarkt am 12. September

Gesundheit  wünscht sich jeder. Und viele können auch selbst etwas tun, um gesund zu bleiben. Informationen dazu gibt es wieder auf dem Bernauer Gesundheitsmarkt. Veranstaltet wird er von der Stadt am Donnerstag, dem 12. September, von 14 bis 18 Uhr auf dem Bahnhofsplatz. Wie in den Vorjahren steht die Gesundheitsvorsorge im Mittelpunkt des Marktes.

Fragebogen „Hallo Bernau!“

Diese monatliche Veranstaltungsreihe am Samstagvormittag mit Konzerten, Lesungen, Theater, Film und der Möglichkeit sich auszutauschen könnte im Foyer des Neuen Rathauses stattfinden!

Du kannst mitbestimmen wie „Hallo Bernau!“ zukünftig aussehen soll. Fülle einfach diesen Fragebogen aus:

Fragebogen „Hallo Bernau!“

 

Neue Selbsthilfegruppe: Angehörige von psychisch kranken Kindern und Jugendlichen

In Bernau hat sich eine Selbsthilfegruppe für Angehörige von psychisch kranken Kindern und Jugendlichen gegründet. Ziel der Selbsthilfegruppe ist es sich in einem geschützten Raum über gemeinsame Themen auszutauschen und Erfahrungen — auch die, dass die Angehörigen nicht allein sind — zu teilen.

Bernau.Pro.Klima fragt Bernauer*innen nach der Zukunft ihrer Stadt

Nach der vergangenen Workshop-Reihe „Klimavorsorge für Bernau“ geht es nun in Sachen Beteiligung in die zweite Runde: Mit Informationsständen, Mitmachaktionen, Klimarundgängen und Befragungen möchte Bernau.Pro.Klima das Thema „Klimaanpassung“ auf die Straße bringen.

Bernau für ALLE — wie geht es weiter?

Beim Strategieforum am 27. November diskutierten Bernauer*innen an den drei Thementischen „Bildung und Arbeit“, „Soziales, Gesundheit und Marketing“ sowie „Freizeit, Verkehr und Wohnen“ Probleme, Wünsche und Ideen für ein „Bernau für ALLE“. Aus diesem großen Topf an Wünschen und Ideen hat die Lenkungsgruppe des Projektes „Inklusion – Bernau für ALLE“ drei Schwerpunktthemen identifiziert…

360° Stadtspaziergang durch Bernau geht online

Ende Februar ist es endlich soweit! Der 360° Stadtrundgang durch Bernau geht offiziell online. In über einhundert Panoramen der Bernauer Innenstadt kann sich jede*r in den Straßen und schönsten Plätzen Bernaus umsehen und Händler, Gastronomen, aber aber auch Galerie und Museum entdecken.

500 – 100 – Geschichte trifft Moderne

Zwei große Jubiläen, 500 Jahre Sankt Marien Kirche und 100 Jahre Bauhaus, treffen dieses Jahr in Bernau zusammen, da liegt das Jahresmotto „Geschichte trifft Moderne“ sehr nahe.

Bernau.Pro.Klima: Gewässer in Bernau — Herausforderungen und Chancen für eine klimarobuste Stadtentwicklung

Zum Austausch über den Zustand, die Rolle und das Potenzial der Gewässer in Bernau für eine klimarobuste Stadtentwicklung lädt das Projektteam Bernau.Pro.Klima für Montag, 18. Februar, um 18 Uhr in die Rotunde der Grundschule am Blumenhag, Zepernicker Chaussee 24, in Bernau bei Berlin ein.