Zum Inhalt oder Zur Navigation

Aktuelles zur Gesunden Stadt Bernau

Diesjähriger „Winterzauber Bernau“ nun erhältlich

Ein weiteres ungewöhnliches, anstrengendes, aber auch hoffnungsvolles Jahr neigt sich langsam dem Ende. Nun möchte die BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH mit der Broschüre „Winterzauber Bernau“ - eine Mischung aus Veranstaltungsterminen und redaktionellen Beiträgen - in die Vorweihnachtszeit starten. Trotz einiger pandemiebedingter Ungewissheiten laden zahlreiche Angebote in Bernau zu vielfältigen kulturellen und kulinarischen Aktivitäten ein.

Nach Beendigung der kostenlosen Bürgertests: Testzentrum Lobetal weiter am Start

Das COVID-19 Testzentrum in der Ortschaft Lobetal wird auch nach der Beendigung der kostenlosen Bürgertests weiterhin geöffnet sein, auch an Wochenenden.

Mobiles Impfangebot auf dem Wochenmarkt

Eine Corona-Schutzimpfung als Erst-, Zweit- oder sogar Drittimpfung erhalten Impfwillige am 14. und 21. Oktober in der Bernauer Innenstadt.

Puppentheater am 3. Oktober abgesagt

Eigentlich sollte am kommenden Sonntag, den 3. Oktober um 11 Uhr, das THEATER FUCHS das Bauhaus-Theaterstück „Die Abenteuer des kleinen Buckligen“ im Audimax des Oberstufenzentrums I Barnim aufführen. Leider muss dieses nun kurzfristig aufgrund mangelnder Anmeldungen abgesagt werden. Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben. Es wird einen Ersatztermin geben. Wir informieren Sie vorab auf unserer Website über Zeit und Ort.

25. September: Mobile Impfaktion auf dem Bernauer Wochenmarkt

Am 25. September erhalten Impfwillige in der Bernauer Innenstadt erneut ein mobiles Impfangebot für eine Corona-Schutzimpfung, sowohl für die Erst- als auch für die Zweitimpfung.

Immanuel Herzzentrum Brandenburg gelingt Durchbruch in der Herzmedizin

Den Ärzten am Immanuel Herzzentrum Brandenburg ist die weltweit erste Implantation einer Herzklappe mittels Katheter in eine bereits vorhandene, mechanische Herzklappe gelungen. Damit schreibt das Ärzte-Team Medizingeschichte.

Bernauer Gesundheitsmarkt

Die Bernauer Stadtverwaltung lädt für Mittwoch, 22. September, von 14 bis 18 Uhr zum Gesundheitsmarkt an der Bürgermeisterstraße ein. Im Mittelpunkt steht die Gesundheitsvorsorge.

Impftermine in Bernau und Umgebung

Mittlerweile kann sich (fast) Jeder, der möchte, impfen lassen. Impftermine können Arztpraxen vereinbart werden. Darüber hinaus gibt es überall im Land Brandenburg spontane Impfangebote.

Reise zur Kneippiade in Bad Wörishofen

25 Mitglieder des Kneipp-Verein Niederbarnim e.V. weilten vom 18.07. bis zum 25.07.2021 in Bad Wörishofen, um die fünf Kneippschen Prinzipien der natürlichen Lebensweise zu praktizieren.

Neue Brandenburger Umgangsverordnung

Die zweite Verordnung über den Umgang mit dem SARS-CoV-2-Virus und COVID-19 in Brandenburg gilt ab dem 16. September.