Zum Inhalt oder Zur Navigation

Aktuelles zur Gesunden Stadt Bernau

Bernau in Partylaune - Lokaltour am 2. Oktober

Am 2. Oktober findet ab 17 Uhr wieder die beliebte Bernauer Lokaltour statt. Erneut verwandeln an diesem Sonntag vor dem Feiertag zahlreiche Gastronomen die Bernauer Innenstadt in eine große Open Air Bar. An neun verschiedenen Standorten darf getanzt, gefeiert und gelacht werden. 

Das komplette Programm finden Sie HIER!

Termine melden für den Winterzauber 2016!

Bereits zum achten Mal wird die Bernauer Stadtmarketing GmbH in diesem Jahr in Kooperation mit der Stadt Bernau bei Berlin den „Winterzauber Bernau“ herausbringen. Die handliche Broschüre löst in den Monaten November und Dezember den klassischen Kulturkalender ab und informiert in diesem Winter in einer Auflage von 35.000 Stück über sämtliche Veranstaltungen und Ereignisse im vorweihnachtlichen Bernau.

Rückblick Tag der Vereine

Am Sonntag, den 28. August 2016 fand der 6. Tag der Vereine statt. Über 30 Vereine präsentierten sich diesmal im Stadtpark . Bei verschiedenen Aktionen konnten die Besucher ihr Können unter Beweis stellen und Informationen über die Vereine einholen. Auf der Bühne fand ein buntes Rahmenprogramm mit Tanz, Gesang und Show statt.

Film "Das unsichtbare Leid"

Im Rahmen der Bernauer Gesundheitstage 2016 wird durch den Beirat für behinderte Menschen Bernau, den Verein Mimose e.V. und die Beauftragten für die Integration behinderter Menschen des Landkreises, am 19. September um 10 und um 16 Uhr im Filmpalast Bernau eine kostenlose Filmveranstaltung mit dem Film „Das unsichtbare Leid“ (empfohlen ab 12 Jahre – 70 min.) organisiert.

"Bernauer Heldinnen (des Alltags)" gesucht!

Für eine Schaufenster-Ausstellung im Rahmen der Lese- und Veranstaltungstage im November suchen wir Bernauer Frauen, die eine Geschichte zu erzählen haben. Dabei soll es nicht in erster Linie um die „großen“ Dinge, wie herausragende sportliche, politische oder künstlerische Verdienste gehen, sondern insbesondere um die Herausforderungen des Lebens und des Alltags, die Bernauer Frauen stark machen.

Bernaus gute Stube sagt: Danke!

Der Traum vom EM-Titel 2016 hat sich für die deutsche Fußball Nationalmannschaft leider nicht erfüllt. Dennoch konnten wir hochklassige Spiele verfolgen, wir erinnern noch einmal an den Thriller gegen unseren langjährigen Angstgegner Italien. Ein Spiel bei dem sicher der ein oder andere Zuschauer anschließend zum Kardiologen gehen musste. All die spannenden Momente konnten wir in Bernaus guter Stube, auf dem Marktplatz in Bernau, dank der Unterstützung zahlreicher regionaler Sponsoren erleben. An dieser Stelle möchten wir allen Sponsoren ein weiteres Mal danken.

Willkommen in Bernaus guter Stube

Vom 25. Juni bis zum 10. Juli wird dank des Engagements zahlreicher regionaler Partner und Unterstützer eine Fernseh-Stube auf dem Bernauer Markplatz eingerichtet, welche in der Region ihresgleichen sucht. Alle Partien ab dem Achtelfinale werden auf einer 15 Quadratmeter großen LED-Leinwand übertragen. In heimeliger Kulisse, auf Sofas und Bänken, genießen Besucher die Europameisterschaft unter freiem Himmel und lernen so die Stadt und ihre Menschen von einer ganz neuen Seite kennen. 

Eröffnung der Blumenampelsaison

Nun ist es soweit – die Blumenampelsaison 2016 hat begonnen. Über das Frühjahr und die Sommermonate hinweg hängen an insgesamt 34 Laternen in der Bernauer Innenstadt bunte Blumenstauden die Bernauer und Bernau-Besucher erfreuen. Die rosaroten Geranien werden bis weit in den Herbst in voller Blüte stehen und die Innenstadt verschönern.

Die BeSt bedankt sich herzlich bei allen Paten, die mit ihrer Patenschaft für eine oder mehrere prächtige Blumenampeln das Blühen in der Innenstadt unterstützen. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Kinderbaustelle zum Tag der Städtebauförderung

Die Stadt Bernau präsentiert sich zum diesjährigen Tag der Städtebauförderung am 21. Mai mit einer Kinderbaustelle auf dem Marktplatz. Zwischen 10 und 13 Uhr können die Kleinen die verschiedenen Handwerke kennenlernen, Baustellenfahrzeuge auszuprobieren und ihr Geschick bei verschiedenen Spielen unter Beweis stellen. An den rundherum aufgestellten Bauzäunen können sich die Besucher über die verschiedenen Vorhaben der Städtebauförderung in Bernau ausführlich informieren.

Eröffnung eines barrierefreien Computerraumes

Am 15. April 2016 durfte der Verein Eltern helfen Eltern e.V. anlässlich der feierlichen Eröffnung eines barrierefreien Computerraumes viele Gäste in den Räumlichkeiten seiner Einrichtung begrüßen.

Neben Klienten und deren Eltern waren auch die Vorsitzende der SVV Bernau Dr. HIldegard Bossmann und der Bürgermeister der Stadt Bernau André Stahl der Einladung gefolgt.