Zum Inhalt oder Zur Navigation

Bernauer Lokaltour

Zur Bernauer Lokaltour öffnen die Gastronomen der Bernauer Innenstadt Ihre Türen nicht wie an jedem anderen Tag. Zur Bernauer Lokaltour wird die Innenstadt zu einer riesige Open-Air Bühne. Von weit her reist das Publikum an, um in den Genuss der Bands und Dj's zu kommen, die für viel gute Laune und müde Knochen am nächsten Tag sorgen.

Die Gastronomen versorgen Sie auf Wunsch mit Bier vom Fass, ausgefallenen Cocktails oder edlen Tropfen und sorgen auch für das leibliche Wohl. Ob Bodenständiges vom Grill und aus der Pfanne, rustikale griechische Spezialitäten, exotische indische Köstlichkeiten oder süße Leckereien — hier kommt jeder Gaumen auf den richtigen Geschmack.

Bernauer Lokaltour am 2. Oktober

Präsentiert wird die Herbstausgabe der Lokaltour von der Märkischen Oderzeitung mit freundlicher Unterstützung der Stadt Bernau bei Berlin und der BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH.

Am Mittwoch, 2. Oktober ist es endlich wieder soweit – zum zweiten Mal in diesem Jahr findet die beliebte Bernauer Lokaltour statt! Traditionell laden die Gastronomen der Innenstadt zu diesem Ereignis alle Besucher*innen ab 18 Uhr zum Schlemmen, Tanzen und Genießen ein. Ein buntes Programm verschiedener DJs, sowie Live-Musik mit PartyTune begeistern seit mehreren Jahren Bernauerinnen und Bernauer und lockt sie zum gemeinsamen Feiern in die Innenstadt mit ausgelassener Partystimmung. Dort verwöhnen die Bernauer Gastronomen ihre Besucher*innen vor historischer Kulisse mit köstlichen Bieren, Cocktails und mit einer Auswahl an Sekt und Bowle. Bei dem vielfältigen Angebot aus Spezialitäten vom Grill, aus Pfanne und Kessel, mit gefülltem Pita-Brot, Leberkäse und Leckereien aus der Outdoor-Küche kommt wirklich jeder Gaumen auf den richtigen Geschmack!

Programm der Bernauer Lokaltour

Elysium Bar & Café:

  • Allerlei vom Grill: Rostbratwurst, saftiges Zwiebelfleisch, Kartoffelgemüsepfanne
  • Livemusik mit PartyTune

Taverne Kreta:

  • gefülltes Pita-Brot vom Grill mit Gyros, Hähnchen oder Souzouki
  • Getränke vom Bierwagen (Bier, Wein, Mixgetränke, Alkoholfreies)
  • musikalische Unterhaltung vom DJ

Metzgerei Schneck:

  • vier Sorten Leberkäse, Kassler, Bulette oder Schnitzel im Brötchen
  • Bernauer Torwächter- Bierspezialitäten, Bowle und Softgetränke (Aperol-Bowle)
  • Musik von DJ Silvio

Café Mühle:

  • Soljanka, Thüringer Röster vom Grill
  • Musik von DJ Paule

Zickenschulze:

  • verschiedene Spezialitäten vom Grill und Getränke
  • musikalische Unterhaltung

India 1:

  • indische Köstlichkeiten und Getränke
  • exotische Klänge aus Indien

Bernauer Braugenossen in den Adlerhöfen:

  • Spaß und gute Laune bei bestem Bier von der Ersten Bernauer Braugenossenschaft e. G.
  • Bierwagen der Braugenossen
  • kulinarische Späzialitäten: drei Biersorten, Zwiebelkuchen, Tartes und Kuchen

Volle Packung Kunst in der Bürgermeisterstr. 4:

  • Fest zum Abschluss zweier Graffiti-Workshops am Bernauer Fahrradparkhaus und am Skaterpark Rehberge zusammen mit der Finissage "Botanische Streetart"
  • Familien-Trommel-Workshop ab 18 Uhr vor der Touristinformation mit der Percussionschool Beat-Etage

„Bernauer Lokaltour — Bewusst Bechern“

Auch in diesem Jahr wird es wieder ein nachhaltiges Pfandbechersystem für die Bernauer Lokaltour geben. Ziel der Pfandbecher ist es, die wachsende Vermüllung durch Einwegbecher zu reduzieren und Ressourcen zu schonen. Das Konzept, auf Beschluss der Stadtverordneten, wurde von der BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH erarbeitet und umgesetzt.

Unter dem Motto „Bernauer Lokaltour — Bewusst Bechern“ wird jedes Kaltgetränk in einem umweltfreundlichen Mehrwegbecher ausgegeben. Die Besucher zahlen dafür ein Becherpfand von 2 Euro und können den Becher bei jedem Gastronom, der Kaltgetränke verkauft, wieder abgeben. Perspektivisch sollen die bedruckten Becher auch für weitere Veranstaltungen in Bernau genutzt werden.

Auf einen Besuch freuen sich das Café Mühle, die Taverne Kreta, das Restaurant „Zum Zicken-Schulze“, das Restaurant India 1, die Metzgerei Schneck, das Café Am Steintor, das Elysium und die Bernauer Braugenossen in den Adlerhöfen.

Informationen für Gastronomen

Die BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH (BeSt) übernimmt die Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen der Bernauer Lokaltour. Die BeSt koordiniert und organisiert die Werbemaßnahmen in eigener Verantwortung. Zu den Maßnahmen gehören u.a. die Produktion und Verteilung von Flyern und die Werbung via Facebook und Instagram. Zwischen jeden teilnehmenden Gastronomen und der BeSt wird eine Werbevertrag geschlossen. In ihm sind Inhalt, Ziele, Leistungsumfang sowie Leistungsabrechnung festgeschrieben.

Je nach Veranstaltung müssen Sie als Gastronom verschiedene Genehmigungen im Vorfeld einholen. Dies können u.a. ein Antrag auf Erteilung einer Ausnahmegenehmigung nach §§10 und §§11 Landesimmissionsschutzgesetz sein oder ein Antrag auf Sondernutzung. Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen Gastronom und BeSt unterstützt Sie die BeSt bei der Antragsstellung. Bei Fragen zur Bernauer Lokaltour können Sie sich jederzeit an uns wenden: Kontakt.