Zum Inhalt oder Zur Navigation

Bernauer Blumenampeln

Das von der BeSt GmbH ins Leben gerufene Projekt dient der dezenten und verschönernden Wegeführung. Seit 2009 schmücken 34 bunt blühende Blumenampeln die Bürgermeisterstraße, die Brauerstraße, den Marktplatz und den Steintorplatz. Über Patenschaften wird das Blühen in der City gesichert. Zahlreiche Sponsoren setzen ein Zeichen für Bernau und finanzieren den Pflegeaufwand.

Auch die Hoffnungstaler Anstalten Lobetal sind von der ersten Stunde an dabei und kümmern sich liebevoll um die Aufzucht der Geranien, das Anhängen der Schalen an die Laternen und die Bewässerung der Blumenampeln sowie die Einlagerung im Winter.
Für dieses Engagement danken wir von Herzen!

Bernau blüht!

Zahlreiche engagierten Paten

Die Patenschaft läuft für ein Jahr und ist mit dem einmaligen Betrag von 110 Euro zzgl. MwSt. abgegolten. Damit werden die Kosten für die Aufhängung und die Pflege der Blumenampeln abgedeckt. Die BeSt wird das Projekt mit einer PR-Kampagne unterstützen und alle Teilnehmer auf ihrer Internetseite sowie in Pressemitteilungen präsentieren.

Zusätzlich werden alle Blumenampeln mit Aufklebern der jeweiligen Paten gekennzeichnet. Mit der Blumenampelpatenschaft können Sie aktiv an der Verschönerung der Bernauer Innenstadt mitwirken und sie für Bewohner und Touristen attraktiv machen.
Allen aktiven Paten danken wir an dieser Stelle herzlich!!!

Werden Sie jetzt Blumenampel-Pate!

Sorgen Sie mit Ihrer Blumenampelpatenschaft dafür, dass Bernau aufblüht und schöner wird.

Hier können Sie sich die Unterlagen herunterladen:

Patenschaftsvereinbarung

Bepflanzung der Blumenampeln

Übersicht der Blumenampeln