Zum Inhalt oder Zur Navigation

Bernauer Innenstadt – Stadt (er)leben

Die Bernauer Innenstadt beeindruckt mit historischen sowie mit modernen Gebäuden und einem bunten Miteinander von Gewerbe, Dienstleistungen, Wohnen und Kultur. Der Einkaufsbummel in Bernau bei Berlin macht Spaß, denn Sie finden hier über 150 Geschäfte und Restaurants und zwei Einkaufszentren ganz in der Nähe. Ob frische Backwaren, bunte Mode, ein gutes Buch, funkelnder Schmuck oder persönlicher Service.

In Bernau werden Sie gut beraten! Genießen Sie zudem die Kulisse unserer historisch geprägten und modern entwickelten Stadt. Spannende Entdeckungen rund um die Stadtmauer und die Wallanlagen warten auf Sie. Nicht zu vergessen die Bernauer Gastfreundlichkeit: zahlreiche Gastronomen freuen sich auf Ihren Besuch. Denn schon der Zickenschulze aus Bernau wusste, hier lässt´s sich gut feiern!

Aktuelles

Richtfest des neuen Rathauses
 

Richtfest des neuen Rathauses

Am 22. Februar ist es nun endlich soweit: das neue Rathaus feiert Richtfest! Der feierliche Akt des Richtfestes, zudem alle Bernauer*innen herzlich eingeladen sind, wird ab 14 Uhr stattfinden.

mehr
Livebilder von der Rathaus-Baustelle
 

Livebilder von der Rathaus-Baustelle

Seit dem Beginn der Abrissarbeiten können die Bernauer ganz genau verfolgen, wie die Arbeiten am Neuen Rathaus voran gehen, denn zur Großbaustelle in der Innenstadt gibt es eine Webcam.

mehr
360° Stadtspaziergang durch Bernau geht online
 

360° Stadtspaziergang durch Bernau geht online

Ende Februar ist es endlich soweit! Der 360° Stadtrundgang durch Bernau geht offiziell online. In über einhundert Panoramen der Bernauer Innenstadt kann sich jede*r in den Straßen und schönsten Plätzen Bernaus umsehen und Händler, Gastronomen, aber aber auch Galerie und Museum entdecken.

mehr
Bernau bekommt ein neues Hotel!
 

Bernau bekommt ein neues Hotel!

Unweit des Gaskessels können ab 2020 moderne 90 Doppelzimmer gebucht werden. Harmonisch wird sich der geschwungene Bau ins Stadtbild fügen und Bernauern und Besuchern aus nah und fern als Anlaufstelle für adäquate Übernachtungen dienen.

mehr
Die Werbegemeinschaft „Bernauer Innenstadt — Bewusst hier!“ präsentiert eigene Bauzaunplane
 

Die Werbegemeinschaft „Bernauer Innenstadt — Bewusst hier!“ präsentiert eigene Bauzaunplane

Mittwochmorgen gegen 9.30 Uhr brachten Mitglieder der Werbegemeinschaft „Bernauer Innenstadt – Bewusst hier!“, Jürgen Jankowiak, Leiter des Baudezernates sowie Citymanagerin Ines Rehaag die für das neue Rathaus entwickelte Bauzaunplane an. Von nun an wirbt die Werbegemeinschaft an einem Bauzaunfeld mit einer eigenen Bauzaunplane sowohl für den Standort Innenstadt als auch für den Rathausneubau.

mehr

Weitere aktuelle Meldungen finden Sie hier.

Auf einen Blick

Citymanagement — Mit Herz und Seele!

Die Rahmenbedingungen des stationären Handels haben sich in den letzten Jahren rasant und massiv verändert. Viele der etablierten stationären Händler sind unter Druck geraten. Die Folge davon ist eine oft sichtbare Veränderung der Innenstädte mit Auswirkungen auf Immobilienwerte und Stadtbild. Ein wichtiges Instrument, um den stationären Handel zu fördern und Maßnahmen für eine wirtschaftlich gesunde, aktive Innenstadtstruktur zu ergreifen, ist die Installierung eines Citymanagements. So war es folgerichtig, dass die Stadt Bernau über die Stadtmarketing Gesellschaft 2009 das Citymanagement eingerichtet hat.

Aber was macht ein Citymanager?

Ein Citymanager versteht sich als Partner des Einzelhandels in der Innenstadt. Er ist Schlichter und Schnittstelle zwischen Stadt, Bürger und Händler, bietet jedoch auch Raum für Konflikte. Der Citymanager regt zu neuen Formaten an, koordiniert und unterstützt die Aktivitäten in der Händlerschaft. Dabei spielen auch das Stadtmarketing, eine zentrale Pressearbeit und einheitliche Werbeplanung eine wichtige Rolle.

Im Rahmen des Förderprogrammes Aktive Stadtzentren (ASZ) erhält die Stadt Bernau Fördergelder. Diese haben unter anderem ermöglicht, dass bei der BeSt seit 2015 eine eigene Stelle für Citymanagement geschaffen werden konnte. Ziel des Citymanagements ist es, die Attraktivität der Innenstadt zu stärken und das Profil Bernaus, speziell der Innenstadt, als wichtigen Wirtschaftsstandort im gesamten Barnim zu schärfen. Dabei steht eine enge Vernetzung aller Partner der Stadt, insbesondere des Einzelhandels und der Gastronomie, im Vordergrund. Projekte wie Blumenampeln für die Bernauer Innenstadt, der Einkaufs- und Gastronomieführer, das Nikolaus-Shopping und der Hussitentaler sind seit Jahren bei den Gewerbetreibenden und Kunden sehr beliebt.

Eines der größeren und nachhaltigen Projekte war 2013 die Gründung der Bernauer Werbegemeinschaft. Unter dem Dach der BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH engagieren sich Akteure aus Handel, Gastronomie und Dienstleistung. Gemeinsame Marketingaktivitäten und Veranstaltungen machen auf das vielfältige Angebot in der Bernauer Innenstadt aufmerksam.