Zum Inhalt oder Zur Navigation

Informationen der Stadtverwaltung

Woche 4

Offen/Zu, Ausgang sowie Hilfen für Familien, Unternehmen, Erkrankte und "Leseratten"

Woche 3

Ausgangsbeschränkungen, Schließungen, Hilfen...

Woche 2

Kita-Regelungen (u. a. Notfallbetreuung), Schließungen, Testzelt und Weiteres...

Woche 1

Absage von Veranstaltungen und Kita-Notfallplan

Stadtverordnetenversammlung und Ausschüsse

  • In Abstimmung zwischen dem Bürgermeister André Stahl und dem Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung, Péter Vida, wurde beschlossen:
    • nächste Sitzung der Stadtverordnetenversammlung (2. April) und die jeweils nächsten Sitzungen der dazugehörigen Fachausschüsse sowie Ortsbeiratssitzungen in den beiden Wochen davor entfallen
    • ausgenommen: Hauptausschuss, damit unaufschiebbare Entscheidungen, die die Stadt betreffen, vorgenommen werden können

Stadtverwaltung: Ämter...

Einwohnermeldeamt, Standesamt und Stadtkasse — keine regulären Sprechzeiten

Das Einwohnermeldeamt, das Standesamt und die Stadtkasse bieten ab sofort keine regulären Sprechzeiten an und bleiben für den Besucherverkehr geschlossen. In unaufschiebbaren Fällen muss ein Termin vorab telefonisch vereinbart werden.
Die Ämter sind telefonisch wie folgt erreichbar:

  • Einwohnermeldeamt: 365-258
  • Standesamt: 365-260
  • Stadtkasse: 365-233.

alle weiteren Ämter

Für alle weiteren Ämter der Stadt gilt der Appell an die Bürgerinnen und Bürger, nur in wirklich wichtigen, unaufschiebbaren Fällen die Fachbereiche der Verwaltung aufzusuchen und Anliegen bzw. Fragen möglichst per Telefon oder E-Mail zu klären. Für Auskünfte oder allgemeine Beratungen können die Bürgerinnen und Bürger den telefonischen Service oder die Online-Dienste der Verwaltung (www.bernau.de) nutzen.

Die Stadtverwaltung ist wie folgt zu erreichen:

' print '';