Zum Inhalt oder Zur Navigation

Veranstaltungen in Bernau

Bernauer (SCHÄFER) STÜNDCHEN - Alexander G. Schäfer im Gespräch mit Christian Steyer

Kategorie: Lesung

Alexander G. Schäfer begrüßt den bekannten Filmschauspieler, Sprecher und Musiker Christian Steyer zum 29. Bernauer (SCHÄFER)STÜNDCHEN.

Christian Steyer war von 1973 bis 1978 Mitglied der Gruppe ETC und hat zahlreiche Filmmusiken komponiert.

Eine seiner ersten Rollen spielte Steyer 1973 in dem Film „Die Legende von Paul und Paula“. Seitdem war er regelmäßig, vor allem als zwielichtiger Liebhaber oder Aussenseiter, zusehen. Zu nennen wären hierfür stellvertretend „Für die Liebe noch zu mager?“ oder „Bürgerschaft für ein Jahr “.

Auch nach der Wiedervereinigung blieb Steyer als Schauspieler und als Film- und Fernsehkomponist erfolgreich.

Seit 1993 ist Steyer als Lehrbeauftragter tätig. 1999 gründete er den „Berliner Solistenchor“.

Seit 2003 ist er Off-Sprecher der Doku-Soap „Elefant, Tiger & Co.“ im Mitteldeutschen Rundfunk und hat im Oktober seine 1000. Sendung!!!

Desweiteren ist er in der erfolgreichen Netflix-Mystery-Serie „Dark“ als die Schlüsselfigur, der Uhrmacher, zu erleben.

Über sein Leben als Musiker und Schauspieler , über seine Arbeit bei „Elefant, Tiger & Co.“ und über vieles mehr wird Alexander G. Schäfer mit ihm reden und mit Hilfe von Filmausschnitten sein Leben beleuchten.

Eintrittskarten zum Preis von 10 € / 8 € (ermäßigt) sind im Vorverkauf in der Stadtbibliothek Bernau, Breitscheidstraße 43 b, und in der Buchhandlung „Schatzinsel“, Alte Goethestraße 2c, erhältlich.

Wir bitten um eine rechtzeitige Reservierung, da die Plätze begrenzt sind.

Vorbestellungen sind in der Stadtbibliothek Bernau unter Tel. (0 33 38) 76 35 20 möglich. Um Voranmeldung wird gebeten.

 

Anschrift

Stadtbibliothek
Breitscheidstraße 43b
16321 Bernau

Kontakt

 Stadtbibliothek
 (03338) 763520
Bernauer (SCHÄFER) STÜNDCHEN - Alexander G. Schäfer im Gespräch mit Christian Steyer
Ihre Veranstaltung fehlt?

Wir freuen uns wenn Sie uns Ihre öffentliche Veranstaltung melden, egal ob Tag der offenen Tür, Treffen oder kostenpflichtige Vorträge. Ihr Eintrag ist und bleibt kostenfrei!

Veranstaltung melden