Zum Inhalt oder Zur Navigation

Tierschutzverein Niederbarnim e. V.

Verein » weitere Vereine

Anschrift

Tierschutzverein Niederbarnim e. V.
Biesenthaler Weg 23
16321 Bernau bei Berlin - Ladeburg

Kontakt

Ansprechpartner: Frank Henning
Renate Jentsch

Tel: (03338) 38642
Fax: (03338) 704283
E-Mail: info@tierheim-ladeburg.de
Web: http://www.tierheim-ladeburg.de

Wir über uns

Dem Tierschutzverein Niederbarnim e. V. untersteht das Tierheim Ladeburg, das folgende Serviceleistungen für alle Tierfreunde (nicht nur Mitglieder) und auch für andere Vereine bietet:

  • Tierpension für Hunde, Katzen und Kleintiere bei Urlaub und Krankheit der Tierhalter (Tel.: 03338/707392 oder Mobil: 0174/6417204)
  • Hundeauslaufgebiet auf einer Fläche von über 5000 m² mit Bademöglichkeit für die Vierbeiner (Tel.: 03338/38642 oder 03338/704284)
  • Futtermittel- und Tierbedarfsartikelverkauf in umfangreichem Sortiment mit Sonderangeboten und Lieferservice (während der Öffnungszeiten des Tierheims Di und Do 12 -18 Uhr, Mi und Fr 12 - 14 Uhr, Sa 13 - 17 Uhr)
  • Tiertaxi — Durchführung von Tiertransporten (Mobil: 0172/3139886)
  • Tierfrisiersalon für Hunde und Katzen (Mobil: 0162/4866830)
  • Nutzung einer Grabstelle auf dem Tierfriedhof (Tel.: 03338/38642)
  • Besichtigung des ehemaligen NVA-Bunkers (Anmeldung unter Mobil-Nr.: 0162/1812926)
  • Vermietung des Vereinsraumes für gewerbliche und private Zwecke, auch für andere Vereine, mit kleiner Küche, getrennten WCs, Raum für Büfetts usw. - geeignet für bis zu ca. 70 Personen (Tel.: 03338/38642)
  • angeschlossene Tierarztpraxis (z.Z. vorherige Anmeldung unter Mobil-Nr.: 0171/3676550)
  • angeschlossene Hundeschule (Tel.: 03338/760343)
  • alle Veranstaltungen für die Öffentlichkeit laut Veranstaltungskalender
  • Besichtigung des Tierheims durch Kindergärten und Schulklassen (Anmeldung unter Tel.: 03338/38642 oder 03338/704284)

Öffnungszeiten: Di. 12–18 Uhr, Mi. u. Fr. 12–15, Do. 12–16 Uhr, Sa. 13–17 Uhr Besichtigung (auch für Gruppen) der artgerechten Einrichtungen, Vermittlung des Grundgedankens des Tierschutzes, Tierpension, Gnadenhof, Tierfriedhof, Tag der offenen Tür, Tag für Familien in der Welttierschutzwoche, Vorträge u. Veranstaltungen nach Angebot (Website), Besichtigung des ehem. NVA Führungsbunkers (auf Anmeldung) Unterricht im grünen Klassenzimmer (Tierheimführung)

Biete: Für die Aussteller, welche an unseren Tierheimfesten teilnehmen, werden überdachte Stände bereitgestellt.

Suche: ehrenamtliche Gassigänger, fleißige Kuchenbäcker zu unseren Tierheimfesten, Interessenten, die ihre Ware (Handwerkliches jeder Art) mit einem Stand anbieten möchten

Routenplaner