Zum Inhalt oder Zur Navigation

Aktuelles aus Kunst & Kultur

Diesjähriger „Winterzauber Bernau“ nun erhältlich

Ein weiteres ungewöhnliches, anstrengendes, aber auch hoffnungsvolles Jahr neigt sich langsam dem Ende. Nun möchte die BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH mit der Broschüre „Winterzauber Bernau“ - eine Mischung aus Veranstaltungsterminen und redaktionellen Beiträgen - in die Vorweihnachtszeit starten. Trotz einiger pandemiebedingter Ungewissheiten laden zahlreiche Angebote in Bernau zu vielfältigen kulturellen und kulinarischen Aktivitäten ein.

30. Kinderfilmfest des Landes Brandenburg in Bernau

Vom 31. Oktober bis 15. November lädt das Kinderfilmfest des Landes Brandenburg wieder zum Schauen, Lachen, Nachdenken, Diskutieren … und Zuhören in Bernau ein.

Heimat, Herz, Orte: Verwurzlung vom 16. Oktober -27.November in der Galerie Bernau

Am Freitag, den 15. Oktober öffnete sich unter dem Titel „Heimat, Herz, Orte: Verwurzlung” das letzte Kapitel des Jahresprogramms der Galerie Bernau

"Free Portraits" in der Galerie aNdereRSeitS

Vom 2. Oktober bis zum 21. November 2021 können Interessierte die Ausstellung „Free Portraits“ von Juan Camilo Alfonso in der Bernauer Galerie für Außenseiterkunst aNdereRSeitS besichtigen.

KNTXT – Bernauer Stadtgespräche

Folge 16 unseres Podcasts und gleichzeitig Folge 4 der Serie Bauhaus Denkmal Bundesschule knüpft an die Nutzungsgeschichte der ehemaligen Bundesschule nach dem Zweiten Weltkrieg an. Im Gespräch mit Hans-Christian Peters erzählt er über seine kindliche Perspektive der Bundesschule zwischen 1946 und 1961.

Bauhaus-Führungen an der frischen Luft

Ab dem 26. August bieten wir wieder Führungen auf dem Gelände des Bauhaus Denkmals Bernau an. Kommen Sie mit auf eine Reise durch die Zeit: von den Anfängen des Bauhausensembles in den späten 1920er-Jahren bis zu seiner Sanierung und Wiederherstellung in den 2000er-Jahren. Anmeldungen für Führungen sind ab sofort wieder online über unseren Buchungskalender möglich.

Puppentheater am 3. Oktober abgesagt

Eigentlich sollte am kommenden Sonntag, den 3. Oktober um 11 Uhr, das THEATER FUCHS das Bauhaus-Theaterstück „Die Abenteuer des kleinen Buckligen“ im Audimax des Oberstufenzentrums I Barnim aufführen. Leider muss dieses nun kurzfristig aufgrund mangelnder Anmeldungen abgesagt werden. Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben. Es wird einen Ersatztermin geben. Wir informieren Sie vorab auf unserer Website über Zeit und Ort.

Tag des offenen Denkmals am Bauhaus

Zum Tag des offenen Denkmals öffnen sich auch wieder die Türen des Bauhaus Denkmals Bernau für alle Architektur- und Geschichtsinteressierten! Von 11 bis 15 Uhr ist der Eintritt frei für jeden, der sich auf die Spuren des Bauhauses und der Gewerkschaften begeben möchte. Zusätzlich ist die Ausstellung BAUHAUS PUR. FOTOGRAFIEN VON JEAN MOLITOR in dieser Zeit geöffnet. Der Fotograf und Kurator der Ausstellung, Jean Molitor, wird selbst vor Ort sein. Ein weiteres Highlight ist eine Dialogische Führung zwischen der Bernauer Innenstadt und dem Bauhaus Denkmal.

Kunst- und Handwerkermarkt

Am letzten Sonntag im September findet von 10 bis 17 Uhr der Bernauer Kunst- und Handwerkermarkt im Stadtpark am Pulverturm statt.

Musik im Korb

Immer wieder samstags ab 10.30 Uhr gibt es auf dem Bernauer Wochenmarkt Musik zum Hören und Genießen. Die Konzertreihe MUSIK IM KORB lädt zum entspannten Einkaufen in der Bernauer Innenstadt ein.