Zum Inhalt oder Zur Navigation

Kunst und Kultur in Bernau entdecken

„Geschichte trifft Moderne“ — dieses Motto beschreibt die Kunst und Kultur, ob in der Architektur oder in Veranstaltungen, von Bernau sehr treffend.

Dieses Jahr werden die beiden Jubiläen 500 Jahre Sankt Marienkirche und 100 Jahre Bauhaus gemeinsam mit vielen Veranstaltungen, Ausstellungen und Konzerten gefeiert.

Öffentliche Veranstaltungen im November abgesagt
 

Öffentliche Veranstaltungen im November abgesagt

Aufgrund der am Mittwoch von Bund und Ländern vereinbarten Beschlüsse zur Eindämmung der Corona-Pandemie, sagt die Stadt Bernau alle von ihr im November geplanten öffentlichen Veranstaltungen ab. Auch Kultureinrichtungen und Sportstätten werden vorerst ihre Pforten schließen.

mehr
Winterzauber Bernau: Alle Jahre wieder und doch anders!
 

Winterzauber Bernau: Alle Jahre wieder und doch anders!

Ein ungewöhnliches, anstrengendes, aber auch hoffnungsvolles Jahr neigt sich langsam dem Ende. Die BeSt Bernauer Stadtmarketing GmbH möchte mit der Broschüre „Winterzauber Bernau" - eine Mischung aus Veranstaltungsterminen und redaktionellen Beiträgen - in die Vorweihnachtszeit starten. Trotz aller pandemiebedingter Ungewissheiten, laden zahlreiche Angebote in Bernau zu vielfältigen kulturellen und kulinarischen Aktivitäten ein.

mehr
Keine Bauhaus-Führungen im November
 

Keine Bauhaus-Führungen im November

Ausstellung bleibt auch geschlossen

Aufgrund der neuen Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus können wir derzeit leider keine Führungen durch das Bauhausensemble anbieten. Wir halten Euch auf der Website des Bauhaus Denkmals sowie auf Facebook und Instagram mit Neuigkeiten, Ausstellungsobjekten und Artikeln weiterhin auf dem Laufenden!

mehr
Neue Ausstellung in der Galerie aNdereRSeitS: geschichtet
 

Neue Ausstellung in der Galerie aNdereRSeitS: geschichtet

Am 4. Oktober, um 15 Uhr wird die neue Ausstellung geschichtet in der aNdereRSeitS-Galerie eröffnet. Gezeigt werden Malereien und Zeichnungen von Birgit Krüger, Günther Krug und Alfred Teufelt.

mehr
Victoria Alexandrova — Ordnung!
 

Victoria Alexandrova — Ordnung!

3. Oktober bis 30. November

Die neue Ausstellung der Galerie Bernau wird am Freitag, 2. Oktober, um 18 Uhr mit einer Musik-Performance der Cellistin Lucy Railton und einem DJ-Set von Michael Rosen eröffnet.

Eine Anmeldung ist erforderlich!

mehr

Kunst und Kultur auf einem Blick

Kunst und Kultur in Bernau entdecken

„Moderne trifft Geschichte“ prägt die facettenreiche Bernauer Kulturlandschaft, da Geschichte und Moderne nicht nur in der Architektur, sondern auch in den Kultureinrichtungen und Veranstaltungen nah beieinander liegen.

Eine Vielzahl von Veranstaltungen lockt über das Jahr zahlreiche Besucher aus nah und fern nach Bernau bei Berlin. Ob Sie beim Hussitenfest und Schwertkämpfertreffen die Vergangenheit neu entdecken wollen oder lieber moderne Kunst in den Bernauer Galerien. Musikliebhaber kommen bei mehreren Festivals auf ihre Kosten, so zum Beispiel beim Siebenklang oder beim Festival alter Musik. Kunst- und Handwerkermärkte, das Kinderfilmfest oder die Lese- und Veranstaltungstage — für jeden ist etwas dabei!

In der Bernauer Architektur liegen Geschichte und Moderne nah beieinander. Die St. Marien Kirche aus dem 15. Jahrhundert, Systembauten aus der DDR-Geschichte der 70er Jahre und Gründerzeithäuser aus dem vorletzten Jahrhundert stehen kontrastreich nebeneinander und geben dem Stadtbild einen einzigartigen Charakter. Ein besonderes Juwel der Stadt ist das 1930 vom Allgemeinen Deutschen Gewerkschaftsbund (ADGB) in Bernau errichtete Baudenkmal Bundesschule.

Egal, ob Sie ein Liebhaber der Historie oder ein Genießer der bildenen Kunst sind, in Bernau bei Berlin finden Sie auf jeden Fall etwas für Ihren Geschmack. Neben unterschiedlichen Museen und Galerien erwarten Sie ebenfalls eine gut ausgestattete Bibliothek mit Zweigstellen in den Bernauer Ortsteilen sowie ein modernes Multiplex-Kino.