Zum Inhalt oder Zur Navigation

Citymanagement — Aktive Stadtzentren

Im Rahmen des Förderprogrammes Aktive Stadtzentren (ASZ) erhält die Stadt Bernau Fördergelder. Diese haben unter anderem ermöglicht, dass bei der BeSt eine Stelle für Citymanagement geschaffen werden konnte. Seit dem 1. März ist Ines Rehaag als Bernaus Citymanagerin im Dienst. Ziel des Citymanagements ist es, die Attraktivität der Innenstadt zu stärken und das Profil Bernaus, speziell der Innenstadt, als wichtigen Wirtschaftsstandort im gesamten Barnim zu schärfen. Dabei stehen eine enge Vernetzung aller Partner der Stadt, insbesondere des Einzelhandels und der Gastronomie, im Vordergrund.

Neben vielen bekannten Projekten, die durch das Citymanagement betreut werden. Ist ein Ziel, neue Projekte ins Leben zu rufen. Dazu gehören zum Beispiel die Erarbeitung eines Branchenrasters und einer Standortbroschüre, die Einführung eines Innenstadtfonds und die Entwicklung weiterer Events. Auf den folgenden Seiten sind alle bereits laufenden Maßnahmen und Projekte, die im Rahmen des Citymanagements umgesetzt werden, zu finden.

Projekte im Rahmen des Citymanagements